Berichte 2016

Herbstkonvent (21. Oktober - 23. Oktober)

Dekanatsjugendkonvent vom 21. bis 23. Oktober in Geiselhöring

„Gruselst du dich noch oder hast du schon Angst?" Unter diesem Titel haben sich 50 Jugendliche auf den Weg gemacht um gemeinsam ein spannendes und tolles Wochenende zu erleben. Viele spielerische Momente, bei denen jeder sich sowohl mit seinen eigenen Angst- und Gruselgefühlen auseinandersetzen, als auch bei anderen einen Schauer über den Rücken jagen konnte.

Auch ein Fachvortag, bei dem die körperlichen Hintergründe zum Thema Angst und der Umgang damit erarbeitet wurden, hat stattgefunden. Anschließend wurden in zwei Durchläufen verschiedene Workshops angeboten, um das Theoretische gleich praktisch umzusetzen: von Bibliolog über Improtheater, das Gestalten eines Hörspiels bis hin zum Erfinden eines eigenen Gruselspiels.

Aber auch die politische Arbeit kam nicht zu kurz. Verschiedene Arbeitskreise und Gremien stellten teilweise mit großer Kreativität ihre Berichte vor, um allen Teilnehmern ihre Arbeit der vergangenen Monate näher zu bringen.

Nach einem gemeinsam gestalteten Werkstattgottesdienst am Sonntagvormittag beschäftigte sich der Konvent im Geschäftlichen Teil unter anderem mit der Geschäftsordnung, der Projektwahl und mit der Wahl eines neuen Themas für den Frühjahrskonvent 2017. Der Leitende Kreis darf sich nun nach einer kurzen Verschnaufpause erneut an die Arbeit machen und ein interessantes Wochenende zum Thema „Sexualität“ gestalten.

Die Stimmung und die Rückmeldungen waren insgesamt sehr positiv. Man kann also davon ausgehen, dass niemand mit einem mulmigen Gefühl nach Hause gehen musste und der Grusel nur gezielt und themenbezogen aufgekommen ist.

von Sebastian Leßner

Zurück zu Berichte