Aktionen und Freizeiten 2019

Du kannst dich für alle Aktionen, Veranstaltungen und Freizeiten mit unserem allgemeinen Anmeldeformular anmelden. Bitte fülle das zweiseitige Anmeldeformular vollständig aus und schicke es unterschrieben per Post, per Fax oder eingescannt per E-Mail an uns zurück.
WICHTIG: Für jede_n Teilnehmer_in und jede Aktion, Veranstaltung oder Freizeit ist ein eigenes Formular auszufüllen!
Allgemeines Anmeldeformular

Bitte unbedingt vor Anmeldung die Teilnahme- und Reisebedingungen sowie die Datenschutzhinweise durchlesen.

Die Qualitätskriterien unserer Freizeitmaßnahmen können unseren Freizeitenstandards entnommen werden.



Freizeit / Aktion Wann Wo Wer Kosten Beschreibung
Dekanatskinderkirchentag

Download Flyer (704 KB)
12.10.2019 Subregion West, Siegenburg 6 - 12 Jahre 5 € Spannende Geschichten zu einem bestimmten Thema, viele Spiele und eine Menge Spaß – das alles gibt es zu erleben, wenn am Samstag, den 12. Oktober 2019 der Dekanatskinderkirchentag mit einem Kindergottesdienst eröffnet wird. Von 10-16 Uhr sind alle Kinder im Alter von 6-12 Jahren eingeladen, einen spannenden Tag zu einer biblischen Geschichte zu erleben.

Natürlich gibt es auch ein leckeres vegetarisches Mittagessen für alle. Du kannst Gemeinschaft erleben und neue Freunde kennenlernen. Gemeinsam mit ihnen kannst du basteln, spielen oder in einem der Workshops tolle Sachen ausprobieren.

Anmeldeschluss: Freitag, 27. September 2019
Nacht der Lichter
Ein Lichtermeer im Dom - mit Liedern und Gebeten aus Taizé

Flyer ist noch nicht online!
22.11.2019 Regensburger Dom St. Peter 6 - 99 Jahre Kostenlos! Wie eine Atempause in der Alltagshektik ist die „Nacht der Lichter“ im Regensburger Dom St. Peter. Das Lichtermeer, die meditativen Lieder und Gebete aus Taizé locken jedes Jahr mehr als 2000 junge Menschen an. In Zusammenarbeit mit dem BDKJ sind viele Menschen eingeladen und daran beteiligt, das Gebet im Dom ein Geschenk für Viele sein zu lassen. Das muss man einfach erleben!

Allen, die interessiert sind, empfehlen wir warme Kleidung, eine Decke und eventuell ein Sitzkissen mitzubringen. Es ist sicher auch günstig rechtzeitig in den Dom zu kommen.

Es werden zudem Helfer gesucht für den Auf- und Abbau, zum Verteilen von Liedblätter und Kerzen und um als Ordner die Stille zu wahren.