Schwitztag

Nächster Termin: 12.05.2018



Wenn Jugendliche freiwillig zu Schaufel und Besen greifen, dann ist in Regensburg wieder Schwitztag!
An einem Samstag im Frühjahr erledigen junge Leute von der Evangelischen Jugend im Donaudekanat Regensburg einfache Hausarbeiten bei älteren Menschen oder viel beschäftigten Familien. Von 10:00 Uhr – 16:00 Uhr heißt es Unkraut jäten, Zäune streichen, Fenster putzen oder andere Tätigkeiten.

Fünf Euro pro Mitarbeiter und Stunde verlangen die Jugendlichen für ihre Hilfsdienste.
Die gesamten Einnahmen gehen ohne Abzüge an ein soziales Projekt, das vom Dekanatsjugendkonvent gewählt wurde.

Jedes Mal werden 20 bis 30 fleißige Helferinnen und Helfer gesucht.
Sei dabei – gemeinsam für einen guten Zweck zu schwitzen macht Spaß!

Wer in Regensburg, Tegernheim, Pentling oder Neutraubling wohnt, kann bis zu eine Woche vorher Arbeitsaufträge anmelden.
Nähere Informationen gibt es bei Dekanatsjugendreferent Kirstin Kuntz-Ouedraogo.

Die Aktion startet am
Samstag, den 12. Mai 2018



Den Flyer für die Mitarbeitende gibt es hier:
Download Flyer (547 KB)

Den Flyer für die Auftraggeber finden Sie hier:
Download Flyer (570 KB)