Hallo!
Herzlich willkommen auf der Webpräsenz der Evangelischen Jugend im Donaudekanat Regensburg!
Es gibt viel zu entdecken!
Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit allen, die diese Seite nutzen!
Herzliche Grüße,
Das Team vom Evangelischen Jugendwerk Regensburg

Ein paar Gedanken zum 2. Sonntag der Passionszeit:

2. Sonntag der Passionszeit

News

Schwitztag am 12. Mai - Achtung Terminänderung!!!

Info erstellt am 31.01.2018
Unser traditionelle Schwitztag findet heuer am Samstag, den 12. Mai 2018 statt.
Die Anmeldeflyer gehen in diesen Tagen online und per Post raus.

Achtung: Im Freizeitenheft steht noch der 5. Mai, dieser Termin ist jedoch falsch, da wir den Termin aus personellen Gründen verschieben mussten.
Korrekt ist der 12. Mai 2018!


Wir freuen uns auf viele Mitarbeiter und Auftraggeber!

Herzliche Grüße aus dem Jugendwerk




Foto: A.-L. Fischer, MZ

Magnus Löfflmann ist neuer Dekanatsjugendpfarrer

Info erstellt am 29.01.2018
In der Dekanatsjugendkammersitzung vom 24. Januar wurde Magnus Löfflmann als neuer Dekanatsjugendpfarrer für die Subregionen Stadt, West und Nord berufen.
Herzlichen Glückwunsch und schön, dass du da bist!
Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit mit dir!

An dieser Stelle auch ein herzliches DANKESCHÖN an Pfarrerin Ingrid Erichsen, die von November 2012 bis Dezember 2017 Dekanatsjugendpfarrerin in diesen drei Subregionen war.
Wir durften viel gemeinsam erleben und hatten eine tolle Zeit!
Danke für deinen Einsatz, deine Zeit und die vielen Gedanken, die du mit eingebracht hast!
Alles Gute für dich liebe Ingrid!

Jugend-Gottesdienstreihe „Farben des Lebens“ 2018

Info erstellt am 25.01.2018
Heuer startet wieder unsere Jugend-Gottesdienstreihe „Farben des Lebens“ mit vielen bunten Veranstaltungen. Auch in deiner Nähe - sei mit dabei!

Bereits kommendes Wochenende geht's los mit dem ersten Jugend-Gottesdienst in der Subregion Ost:
am Sonntag, den 28. Januar um 17.00 Uhr in Plattling
zum Thema: „Gottes Sonderangebot für dich!“
Es spielt die Landauer Kirchenband Pieces of peace und im Anschluss gibt es eine kleine Party im Jugendraum! Alle Konfis, Jugendliche, junge Erwachsene aus dem gesamten Dekanat sind herzlich willkommen!

Und hier sind alle weiteren Termine:
- Sonntag, 11. März 2018 um 17 Uhr in Wenzenbach (Subregion Nord)
- Freitag, 23. März 2018 ökumenischer Jugendkreuzweg
- Samstag, 16. Juni 2018 um 17 Uhr in Bad Abbach (Subregion West)
- Samstag, 30. Juni 2018 ab 17:30 Uhr ökumenischer Jugendtag "...von Wegen!“ in Mariaort
- Samstag, 21. Juli 2018 um 18 Uhr in St. Johannes (Subregion Stadt)
- Sonntag, 29. September 2018 um 19 Uhr in Geiselhöring im Rahmen des Teenie-Teamer-Kurses (organisiert vom AK Spiritualität)
- Freitag, 23. November 2018 um 19:30 Uhr Nacht der Lichter im Regensburger Dom
- Sonntag, 23. Dezember um 18 Uhr in der Christuskirche Straubing (Subregion Mitte)

Gruppenleitergrundkurs in den Osterferien - Anmeldephase ist gestartet!

Info erstellt am 24.01.2018
Du willst eine Kindergruppe leiten oder als Mitarbeiter auf eine Freizeit fahren?
Oder hast du einfach Lust, mal in die Jugendarbeit hinein zu schnuppern?
Beim Jugendleitergrundkurs erfährst du, was dann für dich wichtig ist.

Er bietet sechs Tage volles Programm:
- Deine Rolle und Motivation als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter
- Gruppenpädagogik
- Spielpädagogik
- Rechts- und Versicherungsfragen
- Spiritualität in der Jugendarbeit
- Formen der Jugendarbeit und Aufbau der Evangelischen Jugend
- Prävention von sexualisierter Gewalt
- Umgang mit Konflikten
- und vieles mehr...

Wir probieren jede Menge Spiele aus, feiern gemeinsam Andachten und einen Gottesdienst. Rollenspiele und spannende Diskussionen stehen ebenfalls auf dem Programm. Auch ein Projekt gehört dazu, bei dem du vieles, was du gelernt hast, gleich in die Tat umsetzen kannst.
Eines ist sicher: Der Grundkurs macht viel Spaß! Langweilig wird es dir bestimmt nicht und du lernst dabei garantiert neue Freunde kennen!

Melde dich schnell an! Hier kannst du den Flyer downloaden (1,4 MB).

Wir freuen uns auf DICH!

Der Wahlkonvent steht vor der Tür!

Info erstellt am 24.01.2018
Bald ist es wieder soweit und eine neue zweijährige Legislaturperiode beginnt.

Auf dem Frühjahrskonvent vom 2.-4. März in Krailing werden wieder sämtliche Gremien neu besetzt und gewählt was das Zeug hält. Anmeldungen sind ab sofort möglich, allerdings haben Delegierte diesmal Vorrang!

Die Delegiertenmeldungen sind bereits an alle Kirchengemeinden raus gegangen. Bis 16. Februar ist nun Zeit, diese ans Jugendwerk zurückzuschicken.

Ihr könnt Euch ab sofort zum Konvent anmelden. Flyer downloaden (1,2 MB), ausfüllen und im Jugendwerk abegeben!

Auf die Wahlen, fertig, los!

Das Freizeitenheft 2018 sowie alle Flyer sind seit heute online!

Info erstellt am 23.01.2018
Endlich ist es soweit – das Freizeitenheft 2018 sowie alle Flyer sind seit heute online und du kannst dich ab sofort für alle Veranstaltungen anmelden!

Es erwarten dich viele tolle Freizeitenangebote sowie einige Specials - lass dich überraschen!!!

Ende Januar gehen die Unterlagen per Post raus. Solltest du Anfang Februar nichts in deinem Postkasten liegen haben, bekommst du sie in deiner Kirchengemeinde oder im Jugendwerk.
Oder Du schickst uns eine E-Mail über unser Kontaktformular und du bekommst ein Exemplar per Post.

Wir freuen uns, dich bald wieder zu sehen!

Faulenzerwochenende - Ein Wochenende für ehrenamtliche MitarbeiterInnen

Info erstellt am 27.11.2017
Du startest fit und erholt ins neue Jahr und hast damit die beste Voraussetzung, Dich der Herausforderung Deines Lebens zu stellen?
Dann bist Du auf dem Faulenzerwochenende der Evangelischen Jugend im Donaudekanat Regensburg genau richtig! Denn diesmal lautet das Motto:

„CHALLENGST Du noch - oder FAULENZT Du schon?"

Ein spannendes, lustiges und unvergessliches Programm erwartet Dich und Du kannst Dich bewerben für ganz verschiedene Challenges. Du willst mehr wissen? Dann melde Dich an und lass Dich überraschen! Aber so viel sei schon einmal verraten: Ob sportlich, abenteuerlustig,
einfach nur durchgeknallt oder wunderschön - in jedem von uns steckt ein Talent, mit dem eine Challenge gewonnen werden kann. Entdecke Dein Potential und stelle Dich der Herausforderung!
Insgesamt acht Finalisten ziehen am Sonntagvormittag ins spannende Finale ein.
Faulenzen? Jederzeit möglich und sogar erwünscht! Gemeinsam werden wir am Samstag ausgiebig brunchen, bis auch der letzte Faulenzer aufgestanden ist!

Wir freuen uns auf DICH!

Worauf wartest Du? Flyer hier downloaden (4 MB), ausfüllen und ans Jugendwerk schicken!

Bild: www.pixabay.com

Adventsstündchen in der Neupfarrkirche

Info erstellt am 21.11.2017
Für Kinder zwischen 5 und 12 Jahre, jeweils von 15.30 Uhr bis 17.00 Uhr im Gemeindesaal der Neupfarrkirche (Pfarrergasse 5).

Alle Kinder sind herzlich zum Plätzchenbacken, Singen, Spielen und Basteln eingeladen.

Termine:
- Samstag, 02.12.2017: Plätzchen backen (Ein Teil wird nach dem Familiengottesdienst am 1. Advent zugunsten der Kinder- und Jugendarbeit der Neupfarrkirche verkauft)
- Samstag, 09.12.2017: Weihnachtssterne basteln
- Samstag, 16.12.2017: Meine liebste Weihnachtsgeschichte
- Samstag, 23.12.2017: Christbaumschmuck und Kerzen selbst gemacht


Für eine bessere Planung bitte um Anmeldung bei Diakon Hans Köhler (Tel. 0941 5895028, E-Mail umweltberatung@dekanat-regensburg.de) oder im Pfarramt (Tel. 0941 59201-12).


Bild: www.pixabay.com

Nacht der Lichter am 24. November

Info erstellt am 13.11.2017
Wie eine Atempause in der Alltagshektik ist die „Nacht der Lichter“ im Regensburger Dom St. Peter. Das Lichtermeer im Dom, die meditativen Lieder und Gebete aus Taizé locken jedes Jahr mehr als 2000 junge Menschen an. Das ökumenische Abendgebet wird vorbereitet von einem Team aus jungen katholischen und evangelischen Christinnen und Christen. Gemeinsam mit einem Bruder der Kommunität von Taizé laden sie dazu ein, sich auf den Weg zu den Quellen des Glaubens zu machen, gemeinsam zu singen und zu beten. Das muss man einfach erleben! Los geht es um 19:30 Uhr - aber früh da sein lohnt sich, damit man einen guten Platz ergattern kann!


Es werden zudem Helfer gesucht für den Auf- und Abbau, zum Verteilen von Liedzetteln und Kerzen und um als Ordner die Stille zu wahren. Bei Interesse bitte im Jugendwerk melden!

Weitere Infos gibt es im Flyer (797 KB).

„Reden ist Silber, Schweigen ist Gold!“

Info erstellt am 08.11.2017
Sehnst Du Dich auch manchmal in all der Hektik des Alltags nach Ruhe und Besinnung, findest aber keine Zeit dafür? Pünktlich zum Start in die „Stade Zeit“ laden wir Dich ein zu einem Urlaub für Körper, Seele und Geist, um wieder Kraft zu tanken und neue Impulse für das tägliche Leben zu bekommen – denn bekanntlich liegt in der Ruhe die Kraft.

Lass Dich ein auf ein Wochenende, an dem Du Stille erfahren und dadurch ganz bei Dir und bei Gott ankommen kannst. Geführte Meditationen, Körperübungen, Spaziergänge in der Natur und die Begleitung durch einen erfahrenen Kursleiter mit Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch gehören natürlich mit dazu und erwarten Dich!

Es sind noch Plätze frei, also schnell anmelden!
Den Flyer gibt es hier: Flyer Schweigeseminar (3,2 MB)

Bild: www.pixabay.com

10+ Tag „Töpfern für Alle“

Info erstellt am 18.09.2017
Herzliche Einladung

zum Töpfern für junge Menschen ab 10 Jahren

von der Evang.-Luth. Neupfarrkirchengemeinde

am Samstag, den 30. September 2017

von 16 bis 19 Uhr

im Gemeindesaal der Neupfarrkirche, Pfarrergasse 5 in Regensburg!



Bitte bis 20. September anmelden unter pfarramt.neupfarrkirche.r@elkb.de oder Tel. 0941 59201-12

Freie FSJ-Stelle im Jugendwerk

Info erstellt am 13.09.2017
Aktuell ist die FSJ-Stelle im Jugendwerk noch unbesetzt und kann zum nächstmöglichen Zeitpunkt besetzt werden!

Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) steht jungen Frauen und Männern im Alter von 18 – 26 Jahren offen. Die Einsatzzeit beträgt in der Regel 1 Jahr, vom 1. September bis 31. August des folgenden Jahres. Das FSJ wird von der Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen als Wartezeit und in einigen sozialen Ausbildungen als Vorpraktikum anerkannt.

Weitere Infos gibt es im Evangelischen Jugendwerk oder hier: FSJ.
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen kannst du an das Jugendwerk senden.

Wir freuen uns auf dich!

Wir suchen noch Personal für unsere Offenen Ganztagsschulen!!!

Info erstellt am 13.09.2017
Für das neue Schuljahr 2017/18 suchen wir noch eine Fachkraft und mehrere Studentische Hilfskräfte für unsere Offenen Ganztagsschulen in Regenstauf und Obertraubling.

Die entspechenden Stellenausschreibungen können hier heruntergeladen werden:

Realschule Obertraubling:
- Realschule Obertraubling, Fachkraft mit Leitungsverantwortung (m/w), 19 Stunden (132 KB)
- Realschule Obertraubling, Studentische Hilfskraft (m/w), 9 Stunden (124 KB)

Realschule Regenstauf:
- Realschule Regenstauf, Studentische Hilfskraft (m/w), 12 Stunden (124 KB)
- Realschule Regenstauf, Studentische Hilfskraft (m/w), 9 Stunden (124 KB)

Teenie-Teamer-Kurs vom 29.09.- 01.10.2017 in Haunersdorf

Info erstellt am 12.09.2017
An diesem Jugendbildungswochenende können alle interessierten 13- bis 15-jährigen Konfirmanden und Teenies aus dem Donaudekanat teilnehmen, die herausfinden wollen, ob sie Spaß an der Jugendarbeit haben und aktiv werden möchten.
Die Teilnehmer erfahren etwas darüber, wie eine Gruppe funktioniert, wie man sicher vor einer Gruppe auftreten kann und wo die eigenen Stärken liegen. Dazu werden gemeinsam eine Menge Spiele ausprobiert, auch Rollenspiele und Auszeiten gehören zum Programm dazu. Zum Abschluss des Kurses erhalten alle Teilnehmer eine Bescheinigung über die Kursinhalte.

Es gibt noch freie Plätze - also schnell den Flyer (1,6 MB) ausfüllen und anmelden!

Dekanatskinderkirchentag „Unterwegs auf Luthers Spuren“

Info erstellt am 12.09.2017
Hast du Lust auf ein spannendes Abenteuer?
Beim Dekanatskinderkirchentag am Sonntag, den 15. Oktober 2017 von 10 bis 16 Uhr gehen wir Luthers Leben auf die Spur. Wer ist Martin Luther, was hat er gemacht und warum kennen ihn so viele Menschen?
Der Dekanatskinderkirchentag beginnt offiziell um 10.00 Uhr mit einem Kindergottesdienst in den Räumen der EJSA. Ankommen ist ab 9.30 Uhr. Danach warten jede Menge Spiele, Spaß und Action in Gruppen auf dich! Und am Nachmittag kannst du in sogenannten Workshops basteln, spielen und mit anderen Kindern kreativ werden.

Natürlich gibt es ein leckeres vegetarisches Mittagessen und etwas zu Trinken. Du kannst Gemeinschaft erleben und neue Freunde kennenlernen.

Den Flyer (1,3 MB) gibt es seit heute online und ab ca. Mitte Juli in allen Kirchengemeinden. Die Anmeldung gibst du bitte in deinem Evangelischen Pfarramt, im Religionsunterricht oder im Jugendwerk ab. Bitte erkundige dich in deiner Kirchengemeinde nach einer Mitfahrgelegenheit!

Anmeldeschluss: 30. September 2017

Wir freuen uns auf dich!

Anmeldungen für den Herbstkonvent laufen... Sei mit dabei!

Info erstellt am 25.07.2017
Der kommende Herbstkonvent findet vom 20.-22. Oktober in Krailing statt zum Thema:
„Reformation! Jetzt erst recht!“

Luther und die Reformation sind in der Evangelischen Jugend und auch im Unterricht häufig aufkommenden Themen – aber mit den Grundlagen und dem Leben Martin Luthers erfahren wir da ja meist immer wieder das Gleiche. „1517 schlug Luther seine 95 Thesen an eine Schlosskirchentür und spaltete damit das Christentum in evangelisch und katholisch...“ und so weiter und sofort.
Vor allem dieses Jahr dürfte die „Reformations- und Lutherschublade“ in den meisten Köpfen schon am Überquellen sein.
Doch was waren die Grundlagen der Reformation und wer steckte noch dahinter? Wie wirkte sich die Reformation auf unsere heutige Gesellschaft und die Politik aus? Und wie können wir in der Zukunft noch an der Reformation teilhaben? Gibt es auch heute noch etwas zu reformieren?
Falls dich diese oder ähnliche Fragen beschäftigen, bist du auf dem Konvent genau richtig!

Gleich den Anmeldeflyer (1,3 MB) ausfüllen und ans Jugendwerk schicken!

Wir freuen uns auf dich, Dein LK!

EJ on Tour³ – es gibt noch Plätze!

Info erstellt am 05.07.2017
In der ersten Augustwoche vom 30. Juli bis 5. August ist es wieder soweit und die Evangelische Jugend im Donaudekanat Regensburg fährt auf den Zeltlagerplatz nach Plößberg zur Kinder- und Jugendfreizeit „EJ on Tour³“ für alle im Alter zwischen 7-15 Jahren.

Es sind noch einige Plätze frei!
Hier geht es zum Anmeldeflyer (1,5 MB)!
Anmeldeschluss ist der 14. Juli.

Bitte bei Interesse auch nach dem offiziellen Anmeldeschluss im Jugendwerk anfragen, ob eine Teilnahme noch möglich ist!


Am Mittwoch, den 19.07.2017 um 18 Uhr findet ein Elternvortreffen in St. Markus statt.

Sommerauslandsfreizeit mit Straubing Christuskirche

Info erstellt am 22.06.2017
Niederlande - Wir kommen!

Ihr habt im Sommer noch nichts vor?
Die Kirchengemeinde Straubing Christuskirche bietet vom 29. Juli - 12. August 2017 für Jugendliche zwischen 14 - 17 Jahre eine Auslandsfreizeit nach Eastermar (Niederlande) an.
Es sind noch wenige Plätze frei!

Anmeldeschluss: 15. Juli 2017

14 Tage Niederlande, untergebracht in einem schönen Haus mit Tischtennisplatte, Kachelofen uvm. und das zusammen mit anderen Jugendlichen. Gemeinsam werden wir das Land erkunden, ans Meer fahren, Spiele spielen usw. Das wolltest du schon immer? Dann melde dich schnell an, die Plätze sind heiß begehrt.

Hier kannst Du Dir den Flyer (694 KB) herunterladen!

Mehr Infos und Anmeldung unter www.ej-christuskirche.de

EJ IM PARK – LK-Aktion 2017!!!

Info erstellt am 07.06.2017
Hast du mal wieder - oder zum ersten Mal - Lust auf einen fröhlichen Nachmittag im Donaupark mit allem, was dazu gehört (Volleyball, Fußball, Ghettoblaster etc.)? Hast du Lust mal wieder richtig schön zu grillen? Dann komm mit...

...Decken, Campingstühlen, Freunden, Grillzeug (Fleisch, Gemüse, Tofu, etc.), Besteck und Geschirr...

...und natürlich uns - dem LK - in den Donaupark zum öffentlichen Grillplatz und genieße einen Nachmittag, wie man ihn am Besten genießen sollte.


Wann: 22. Juli von 14 - 19 Uhr
Wo: Donaupark Regensburg (Treffpunkt am öffentlichen Grillplatz)


Hier geht es zum Anmeldeflyer (1,3 MB)!
Anmeldeschluss ist am 7. Juli 2017!

Wir freuen uns auf Euch - Euer LK

Evangelische Jugend beim Kirchentag in Berlin

Info erstellt am 01.06.2017
Die gemeinsamen Fahrten der Evangelischen Jugend in Ostbayern zu den Deutschen Evangelischen Kirchentagen haben eine lange und gute Tradition. Nun sind – 500 Jahre nach der Reformation - wieder 50 meist junge Protestanten aus der Oberpfalz und Niederbayern zum großen Christentreffen nach Berlin und Wittenberg aufgebrochen - darunter 19 Jugendliche aus Regensburg! Begleitet von den Dekanatsjugendreferenten Axel Pfeiffer, Fabian Geißler und Jürgen Weich hatten sie sich wie weit über 100.000 Menschen auf den Weg gemacht. „Die Kirchentage bieten eine tolle Gelegenheit, sich mit anderen auszutauschen und neue Ideen mitzunehmen, mit denen wir unsere Arbeit vor Ort noch weiter verbessern können“, so die Überzeugung der teilnehmenden Jugendleiter. Dem Organisations-Team ist dabei wichtig, dass es nicht beim Event bleibt: „Fünf Tage mit 100.000 Anderen Glauben feiern ist natürlich ein Erlebnis. Aber wir wollen die Begeisterung von Berlin und Wittenberg auch mitnehmen und hier bei uns weitergeben!“ (...)

Hier geht es zum ausführlichen Bericht.

Schwitzen für einen guten Zweck!

Info erstellt am 10.05.2017
Vergangenen Samstag, den 6. Mai 2017, fand unser traditioneller Schwitztag statt. Es war ein toller Tag bei strahlendem Sonnenschein und wir konnten vielen Menschen helfen!!!

Herzlichen Dank an alle ehrenamtlichen HelferInnen, an alle AuftraggeberInnen und Sponsoren - wir haben insgesamt €600,- eingenommen!

Hier könnt ihr den Zeitungsartikel nachlesen:
http://www.mittelbayerische.de/region/regensburg-stadt/schweissperlen-fuer-den-guten-zweck-21178-art1516458.html

Geh mit Gott, aber geh!

Info erstellt am 08.05.2017
Fünf Tage unterwegs sein ohne Ziel - und trotzdem Ankommen!

Am 07. Juni startet unsere 5-tägige Wanderfreizeit im Regensburger Umland.

Wir wollen uns verabschieden vom Korsett des Alltags, in dem meist alles genau durchgeplant ist. Wir werden mit einem Kompass in eine bestimmte Richtung laufen – ohne zu wissen, wo es genau hingeht und uns dabei auf alle Begegnungen und Situationen einlassen. Neben all den Abenteuern wollen wir uns aber auch auf uns selbst konzentrieren und unsere Gedanken während dem Gehen auf Gott richten. Unterwegs werden wir auch täglich kleine Challenges haben, die uns vor kreative Herausforderungen stellen. Dabei müssen wir nicht irgendeine Tagesetappe schaffen, sondern dort wo wir bleiben wollen, bleiben wir. Die besten Geschichten schreibt das Leben selbst. Da kann man manchmal nichts planen. Lasst das Leben zum Autor für unsere gemeinsamen Tage werden!

Es gibt noch freie Plätze - bei Interesse bitte noch diese Woche anmelden!
Hier gibt es den Anmeldeflyer (3,9 MB). Wir freuen uns auf DICH!

Wir bringen was ins Rollen!

Info erstellt am 28.04.2017
Neuer Mercedes-Benz Bus fürs Donaudekanat

Am Montag, den 24. April 2017 überreichte Dekan Eckhard Herrmann feierlich den Autoschlüssel des neuen Mercedes-Benz Sprinters an unseren ehrenamtlichen Vorsitzenden Wolfram Schröder und wünschte allen eine möglichst lange und vor allem unfallfreie Fahrt.

Nach über zehn Jahren war es an der Zeit den betagten VW-Bus gegen ein neues Fahrzeug einzutauschen, denn es ist als Transportmittel für junge Menschen und viel Material bei Freizeiten im In- und Ausland, Mitarbeiterschulungsmaßnahmen und Veranstaltungen unentbehrlich.

Finanziert wurde der Bus vor allem aus Eigenmitteln, durch den Verkaufserlös des alten Busses und dank großzügiger Spenden vom Dekanat Regensburg, dem Förderverein der Evangelischen Jugend, der Evangelischen Wohltätigkeitsstiftung Regensburg und der Kneitinger Stiftung.

Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Hauptberuflichen der Evangelischen Jugend sind begeistert vom Neunsitzer. Sie konnten den neuen Bus bereits in den Osterferien auf der Fahrt zum Gruppenleitergrundkurs und in die Lutherstadt Eisenach erleben und dabei das umfassende Sicherheitspaket testen, das die jungen Leute überzeugt hat. Während Karin vom „ultimativen Fahrerlebnis“ schwärmt, berichtet Lukas, dass sich das Fahren anfühle, als ob man fliegen würde. Auch zum Beladen war der neue Bus eine große Bereicherung, denn die große Ladefläche bietet nun sehr viel Platz für das viele Material, das auf Freizeiten mitgenommen wird.

Auf eine gute Fahrt!

Frühjahrskonferenz Evangelische Jugend im Kirchenkreis Regensburg

Info erstellt am 26.04.2017
Auf Luthers Spuren vom 20.-23. April 2017 in Eisenach

Vom 20.-23.April 2017 war die Evangelische Jugend im Kirchenkreis Regensburg in der Lutherstadt Eisenach zu Gast. Der Aufenthaltsort für ein verlängertes Wochenende war natürlich nicht zufällig gewählt. Vielmehr wollte sich die gemeinsame Konferenz von sieben Evangelischen Dekanatsjugenden im ostbayerischen Raum im Lutherjubiläumsjahr bewusst dem Reformator widmen.

Hier geht es zum ausführlichen Bericht.

Viel Spaß beim Lesen!

Ökumenischer Jugendtag „von wegen...!“

Info erstellt am 09.03.2017
...zu Fuß, zu Wasser, mit dem Zug oder mit dem Fahrrad...
Mach Dich mit Freunden zusammen auf den Weg nach Mariaort.
Die ausgefallensten Anreisen bekommen einen Preis. Vor und nach dem Gottesdienst kannst Du das Beste aus dem Tag machen: baden, faulenzen, ratschen, zusammenhocken, Musik hören...

Wann: Samstag, den 3. Juni 2017
Ankommen ist ab 17:30 Uhr in Mariaort

Um 18:30 Uhr findet ein ökumenischer Film-Jugendgottesdienst statt

Anschließend gibt kostenloses Essen, eine Band wird spielen und für Spiel und Spaß ist gesorgt!

Hier geht es zur Postkarte (355 KB) und zum Anmeldeformular (485 KB)!

Anmeldeschluss: 29. Mai 2017

Tauffest zum Reformationsjubiläum

Info erstellt am 03.03.2017
Wir feiern ein Tauffest am 1.7.17

Wer ist eingeladen: Alle bisher Ungetauften: Babies, Vorschulkinder, Schulkinder mit ihren Angehörigen und Freunden

Wann: Am Samstagnachmittag: 1. Juli 2017: 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Wo: Erst in der Dreieinigkeitskirche Regensburg, dann draußen vor der Kirche und im großen „Haus der Kirche, Alumneum“

Kosten: keine! Eine Taufe kostet nichts, das gemeinsame Fest danach wird spendiert!

Wie läuft das Fest danach ab: Essen, Spiel und Spaß drinnen und draußen. Eine Kinderbetreuung wird von der Evangelischen Jugend organisiert.

Ansprechpartner: Ihr Gemeindepfarrer oder ihre Gemeindepfarrerin, wo Sie wohnen.
Er oder sie kommt dann mit dem Taufbecken Ihrer Wohnsitzgemeinde in diese zentrale Kirche und tauft dort. Rufen Sie einfach Herrn Pfarrer Roland Thürmel unter 09404/9634 an, er sagt Ihnen, wer für Sie der Ansprechpartner ist.

Anmeldungen laufen bis Ostern! Wir freuen uns auf Sie!

Hier können Sie die Postkarte downloaden (1,9 MB)!

Faire Filmnacht - Eine Übernachtungsaktion des AK Nachhaltigkeit

Info erstellt am 02.03.2017
Hallo Du,

ja, genau Du! Du bist eingeladen zur großen und fairen Filmnacht des AK Nachhaltigkeit vom 31. März bis zum 1. April im Jugendwerk. In dieser Nacht wollen wir uns verschiedenste Filme und Dokumentationen zu den verschiedensten Themen ansehen. Einzige Bedingung: Der Film hat etwas mit Nachhaltigkeit zu tun.
Doch wir wollen nicht nur Filme schauen. Alternativ durchstöbern wir auch die Bibliothek im Jugendwerk, geben uns gegenseitig kreative Tipps, Ideen etc. weiter und diskutieren über die verschiedensten nachhaltigen Themen – egal ob es um Lebensmittel, Arbeitsbedingungen oder Umwelt etc. geht.
Hier kannst Du den Flyer downloaden (266 KB) - also worauf wartest Du? Melde Dich schnell an!

Anmeldeschluss ist am 30.03.2017!!!

Wir freuen uns auf Dich - Dein AK Nachhaltigkeit

Frühjahrskonvent

Info erstellt am 02.03.2017
Vom 10.-12. März 2017 findet der Frühjahrskonvent zum Thema Sexualität in Krailing statt.

Es sind noch zwei Plätze frei - also melde dich schnell im Jugendwerk an!

Hier kannst du den Flyer downloaden (1,2 MB).

Wir freuen uns auf ein spannendes Wochenende mit dir!
Dein LK

Das Freizeitenheft 2017 ist online!!!

Info erstellt am 14.02.2017
Endlich ist es soweit – das Freizeitenheft 2017 ist seit heute online!

Es erwarten dich viele tolle Freizeitenangebote sowie einige Specials - lass dich überraschen!!!

Sollte es nicht in deinem Postkasten liegen, bekommst du es in deiner Gemeinde, im Jugendwerk oder als PDF auf unserer Homepage unter Freizeiten.
Oder Du schickst uns eine E-Mail über unser Kontaktformular und du bekommst ein Exemplar per Post.

Übrigens sind seit heute auch die neuesten Flyer online!

Jugendfotopreis Oberpfalz - jetzt wieder Bilder einreichen!

Info erstellt am 12.02.2017
Das Thema in diesem Jahr ist Action – Zeig uns dein bewegtes Leben!

Gesucht sind Fotos mit dem gewissen Adrenalinkick und packende Momentaufnahmen. Barfuß im Schnee, Adrenalin auf dem höchsten Berg oder einfach Action mit Freunden. Eure spannendsten, bewegensten Fotos werden gesucht...

Noch bis zum Einsendeschluss am 31. März 2017 können alle Oberpfälzer Jugendlichen
zwischen 14 und 26 Jahren teilnehmen.
Also ran an die Kamera und unter www.jugendfotopreis-oberpfalz.de einreichen,
denn es gibt Profi-Fotoworkshops und Geldpreise zu gewinnen!

Infos zum Wettbewerb und die Galerie der bereits eingereichten Fotos gibt es ebenfalls unter www.jugendfotopreis-oberpfalz.de

Evangelischer Glaube Reloaded - noch 3 Plätze frei!!!

Info erstellt am 07.02.2017
Liebe ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

für das Spiritualitätswochenende „Evangelischer Glaube Reloaded“ vom 24.-26. Februar 2017
sind noch 3 Plätze frei!!!

Diesen Freitag, den 10. Februar ist bereits Anmeldeschluss!

Wer also noch Lust und Zeit hat, an diesem Wochenende teilzunehmen, füllt den angehängten Flyer gleich aus und schickt ihn ans Jugendwerk.

Wir freuen uns auf DICH!

Benefizkonzert am 11. Februar in Bad Abbach

Info erstellt am 04.02.2017
Ihr habt kommenden Samstag noch nichts vor?

Herzliche Einladung zum Benefizkonzert nach Bad Abbach!

Dieses musikalische Highlight dürft Ihr Euch nicht entgehen lassen - die Evangelische Jugend Bad Abbach freut sich auf Euch!

Jugendgottesdienst in Straubing Christuskirche am 23. Dezember

Info erstellt am 16.12.2016
Herzliche Einladung zum diesjährigen Jugendgottesdienst kurz vor Weihnachten in Straubing Christuskirche - ein Gottesdienst am 23. Dezember 2016 um 18 Uhr für alle Jugendlichen und jung gebliebenen zum Thema „Von der Krippe zum Kreuz“.

Hinterher gibt es ein gemütliches Beisammensein bei Punsch und Plätzchen!

ANMELDESCHLUSS Faulenzerwochenende

Info erstellt am 09.12.2016
Liebe aktive und ehemalige Ehrenamtliche!

kommende Woche am 15. Dezember ist Anmeldeschluss für das Faulenzerwochenende vom 13.-15. Januar 2017 in Krailing. Ein paar Plätze sind noch frei, also schnell anmelden und weitersagen!

Anmeldeflyer (4 MB) gleich ausfüllen, wir freuen uns auf DICH!

TVaul Today - Faulenzerwochenende 2017

Info erstellt am 16.11.2016
Liebe ehrenamtliche MitarbeiterInnen, liebe Ehemalige!

das Jahr 2017 startet mit einem Wochenende nur für Euch!
Auf diesem Faulenzerwochenende vom 13. - 15. Januar 2017 in Krailing ist für all die Dinge Zeit, die sonst immer zu kurz kommen: Ausschlafen, Entspannen, Ratschen und sich einfach mal bespaßen lassen!

Das Vorbereitungsteam hat sich ein tolles Programm ausgedacht und so könnt ihr Euch durch das TVaul-Today Programm zappen. Keiner muss, jeder darf - aber eines ist klar: Wer nicht mitmacht oder dabei ist, der verpasst was!!! :)

Die Plätze sind rar, die Anmeldungen laufen bereits. Also schnell den Anmeldeflyer (4 MB) herunterladen, ausfüllen und per Post, Fax oder als Scan schicken ins Jugendwerk.

Wir freuen uns auf Euch!

ACHTUNG!!! Anmeldeschluss ist bereits am Donnerstag, den 15. Dezember 2016!!!

Evangelischer Glaube Reloaded - ein Spiritualitäts-Wochenende für Ehrenamtliche ab 14 Jahren

Info erstellt am 15.11.2016
Wer ist eigentlich dieser Gott und wie heißt er mit Vornamen? :-) Was unterscheidet evangelisch und katholisch? Was ist ein Sakrament - und kann man das essen? Was bringt mir mein (evangelischer) Glaube? Warum glaube ich überhaupt? …?“

Wenn du dir solche oder ähnliche Fragen schon einmal gestellt hast, dann wirst du hier zwar nicht die eine, dafür aber verschiedenste Antworten finden. Doch an diesem Wochenende wollen wir nicht nur über Gott, Glaube und die Welt philosophieren. Wir werden außerdem spielerisch unser Wissen auffrischen und in verschiedenen Workshops Tipps, Mittel & Methoden kennenlernen.

Inhalte werden also unter anderem sein:
· Über deinen eigenen Glauben nachdenken.
· Inhalte von A-Z: Was du schon immer mal wissen wolltest oder du schon wieder vergessen hast!
· Methodenkoffer für die Praxis in deiner Kirchengemeinde, u.a. inhaltliches Gestalten von Andachten, Bausteine für die Konfiarbeit, Gestalten von Jugend- und Werkstattgottesdiensten,theologische Gespräche mit Kindern & Jugendlichen führen, Einsatz von Musik, Finden passender Bibelstellen und vieles mehr...

Wir freuen uns auf ein interessantes und spannendes Wochenende vom 24.-26. Februar 2017 mit DIR!!! Hier geht es zum Anmeldeflyer (1,2 MB)!!!

LK-Aktion 2016: EJ on ICE!!!

Info erstellt am 14.11.2016
Let it go, let it gooooo! Can‘t hold it back anymore! LET IT GOOO!!!

Der LK lädt Euch am Samstag, den 26. November 2016 ab 11:30 Uhr herzlich zu einem unvergesslichen Tag auf dem Eis mit gemütlichem Chili sin Carne Essen im Jugendwerk ein!
Anmutiges Schweben auf der eisigen Tanzfläche und herzhaftes Schmausen in den Mauern unseres Hauptsitzes oder tollpatschiges Rutschen in der Donauarena und fröhliches Futtern bei uns in der EJ dahoam.

11:30 Uhr Eintreffen im Jugendwerk
12:00 Uhr Essen
13:30 Uhr Abfahrt mit dem Bus zur Eishalle
ab 14:30 Uhr Eislaufen
16:30 Offizielles Ende

Wenn Du Lust und Zeit hast, dann melde Dich schnell an! Hier gehts zum Anmeldeflyer (530 KB)!!!
Euer LK

Nacht der Lichter: Helferinnen und Helfer gesucht

Info erstellt am 14.11.2016
Am Frei­tag, den 18. Novem­ber lädt der BDKJ Regens­burg zusam­men mit der Evan­ge­li­schen Jugend um 19.30 Uhr in den Regens­bur­ger Dom ein zur „Nacht der Lich­ter“ – ein Abend­ge­bet im Geist der öku­me­ni­schen Gemein­schaft von Tai­zé. Nähe­re Infos dazu fin­det ihr auch auf Taizé Regensburg. Vie­le Besu­cher, vor allem Jugend­li­che und jun­ge Erwach­se­ne wer­den den Dom fül­len, daher braucht es auch viele Hel­fe­rin­nen und Hel­fer für die Orga­ni­sa­ti­on:

- beim Auf- und Abbau (18.11.2016 ab 14.00 Uhr im Dom)
- beim Aus­tei­len von Lie­der­zet­teln, Ker­zen usw. (ab 18.00 Uhr)
- als Ord­ner, um die Stil­le zu wah­ren (ab 17.30 Uhr)

Beson­ders für den Ord­ner­dienst wären Stu­die­ren­de als etwas Älte­re und Erfah­re­ne sehr hilf­reich. Wer sich für den Ord­ner­dienst (oder auch eine ande­re Auf­ga­be) zur Ver­fü­gung stel­len kann, mel­det sich bit­te bei Barbara Morgenthaler Kontaktformular.

Kirchenkreiskonferenz in Grafenbuch

Info erstellt am 13.11.2016
Von 11.-13. November 2016 versammelte sich die Evangelische Jugend im Kirchenkreis Regensburg im Jugendheim Grafenbuch (Dekanat Neumarkt).
Das Arbeitsthema lautete: „Resilienz – Seelische Elastizität oder von der Kunst in bewegten Zeiten die Balance zu halten“.

Weitere Informationen darüber, was wir an dem Wochenende alles erlebt haben, findet ihr ab sofort unter Berichte!

Gedenkveranstaltung zur Reichspogromnacht - 7 Flammen gegen das Vergessen

Info erstellt am 07.11.2016
Eine Gedenkveranstaltung zur Reichspogromnacht in verkürzter Form findet
am Mittwoch, den 9. November 2016 um 18.30 Uhr
am Brixener Hof (vor dem jüdischen Gemeindezentrum) statt.

Hierzu sind alle herzlich eingeladen!

Einführung Jessica Hopp in der Versöhnungskirche Straubing

Info erstellt am 16.10.2016
Am Sonntag, den 16. Oktober 2016 wurde Jessica Hopp als Jugendleiterin im Rahmen eines Gottesdienstes von Pfarrerin Meiser feierlich in ihr Amt eingeführt. Damit löste sie Simon Rumler, der an diesem Tag mit einem großen Dankeschön herzlich verabschiedet wurde, nach knapp vier Jahren ab.

Sie ist seit ihrer Konfirmation im Jahre 2013 ehrenamtlich in ihrer Gemeinde sehr aktiv, gestaltet kreativ die Jugendarbeit vor Ort und leitet nun die wöchentlichen Jugendtreffs (mittwochs von 18-20 Uhr).

Auch auf Dekananatsebene engagiert sie sich als Ersatzdelegierte bei der Dekanatsjugendkammer.

Viel Freude, Kraft und Mut bei Deinen neuen Aufgaben und Gottes Segen wünschen wir Dir liebe Jessica!

Konfi-Rallye – auf Entdeckungstour zu evangelischen Orten in Regensburg

Info erstellt am 14.10.2016
Rund 90 Konfirmandinnen und Konfirmanden aus den evangelischen Stadtgemeinden Dreieinigkeitskirche, Neupfarrkirche, St. Markus, St. Matthäus und Maria Magdalena treffen sich heute Nachmittag zu einer gemeinsamen Konfi-Rallye!!! Los geht es um 16 Uhr mit einem Anfangsgottesdienst in der Dreieinigkeitskirche. Im Anschluss machen sich die Jugendlichen in kleineren Gruppen mit ihren Konfihelfern auf den Weg, um verschiedene evangelische Stationen in Regensburg anzulaufen und spielerisch kennenzulernen. Auch die Evangelische Jugend im Donaudekanat Regensburg stellt sich an einer Station vor und Ehrenamtliche spielen mit den Jugendlichen actionreiche Spiele, die schnell für ein Gemeinschaftsgefühl sorgen. Zum Abschluss kommen noch einmal alle am Karavan-Denkmal vor der Neupfarrkirche zusammen. Der gemeinsame Konfitag steht ganz unter dem Motto „Hoffnung“ - und bleibt hoffentlich unvergesslich!

Barbara Morgenthaler

Herbstkonvent vom 21.-23. Oktober 2016 - JETZT ANMELDEN!!!

Info erstellt am 26.09.2016
Seit heute ist der Anmeldeflyer für den Herbstkonvent da und ihr könnt Euch ab sofort anmelden! Wer ihn morgen noch nicht im Postkasten hat, kann sich hier den Anmeldeflyer (1,9 MB) herunterladen!

„Gruselst du dich noch oder hast du schon Angst?!“

BUUUUUUUUUUUUUH!!! Und erschrocken? Wir auch nicht! Aber auf dem Konvent wirst du neue Dimensionen des Gruselns erleben! Gruselessen, Gruselspiele und gruselige Überraschungen warten auf DICH! Mach dich auf etwas gefasst!!!
Das Gruseln am Abend kommt nicht zu kurz, aber auch mit dem Thema Angst werden wir uns auseinandersetzen. In einem Vortrag, Bibliologen und Theaterworkshops beschäftigen wir uns intensiv damit: Woher kommt Angst und was passiert dabei in unserem Körper? Wichtig ist uns auch, wie wir mit Angst in der Jugendarbeit umgehen: Kann man Angst einschätzen und wenn ja, wie? Wie nah kann man als Teamer an die Grenzen verschiedener Altersgruppen gehen? Wie kann ich Angst als Methode in der Jugendarbeit einsetzen? Ist Angst überhaupt ein geeignetes Mittel? Habe ich selbst schon einmal Erfahrungen in diesem Bereich gemacht?
Um diese und weitere Fragen über Angst und Gruseln zu klären und darüber auszutauschen, meldet euch schnell für den Konvent an!
Lasst das Gruseln beginnen!
Euer LK

Unser neuer FSJler Kai stellt sich vor:

Info erstellt am 07.09.2016
Hallo,

auch ich möchte mich auf diesem Wege bei Euch vorstellen ;-)
Mein Name ist Kai Deinat, ich bin 18 Jahre alt und komme aus Hunderdorf im Bayerischen Wald.
Ich habe dieses Jahr Abitur gemacht und sollte mich nun entscheiden, was ich in Zukunft machen möchte. Gar nicht so einfach, sich zwischen all den Möglichkeiten zu entscheiden. Früher hat man einfach im Betrieb der Eltern gearbeitet und diesen vielleicht sogar einmal übernommen. Heutzutage hat man nach der Schule alle Möglichkeiten. Das heutige Bildungssystem zielt ja darauf ab, dass man immer jede Richtung einschlagen kann.
Man fragt sich zwar ob es nicht einfacher wäre, die Richtung vorgegeben zu bekommen, aber wenn man genauer darüber nachdenkt kommt man zu dem Schluss, dass einfacher nicht immer besser ist! Es ist doch nur positiv, seine Interessen und Hobbys mit seinem Beruf verbinden zu können. Trotzdem ist es nicht einfach diese Entscheidung zu treffen und einen eigenen Weg einzuschlagen! Ich zum Beispiel weiß einfach noch nicht genau was ich später einmal machen möchte – nur, dass es etwas im sozialen Bereich sein soll. Als ich mir Gedanken über meine Zukunft gemacht habe, bin ich ganz zufällig auf einen Flyer der Evangelischen Jugend im Donaudekanat Regensburg gestoßen! „DAS ist es!“ dachte ich mir und hätte dafür fast die Fachoberschule abgebrochen. Davon konnten mich meine Eltern gerade noch abhalten (Gott sei Dank), dennoch bekam ich das FSJ nicht mehr aus meinem Kopf (Gott sei Dank zum zweiten). Nun hoffe ich, aus dem kommenden Jahr etwas Orientierung mitnehmen zu können!

Ich bin enorm gespannt auf das was kommen mag und freue mich total auf eine gute Zusammenarbeit mit allen!!! :D

So könnt ihr mich ab sofort erreichen:
Per E-Mail über unser Kontaktformular oder telefonisch unter 0941/56712196.

Bis bald, Euer Kai!

Diakon Sebastian Leßner stellt sich vor:

Info erstellt am 01.09.2016
„Viele Glieder, ein Leib“ – Dieser Satz, wie ihn Paulus im Korintherbrief schreibt, ist für mich zu einem wichtigen Wegweiser geworden und in diesem Sinne möchte ich mich auch meinen neuen Aufgaben begegnen.
Mein Name ist Sebastian Leßner, ich bin 26 Jahre alt und habe im Juli meine Ausbildung zum Diakon beendet. Jetzt darf ich mich der Jugendarbeit widmen. Zur Hälfte als Dekanatsjugendreferent in der Region Ost des Dekanats und zur anderen Hälfte als Gemeindediakon in Deggendorf.
Mein eigener Weg war auch sehr durch ehrenamtliche Jugendarbeit geprägt und ich konnte viel für mich daraus mitnehmen, sodass ich diese Erfahrungen und Erlebnisse auch anderen ermöglichen möchte.
„Viele Glieder, ein Leib“ bedeutet in diesem Zusammenhang, dass die Jugendlichen mit ihren unterschiedlichen Fähigkeiten und Charakteren den einen Leib und die eine Gemeinde Jesu Christi ausmachen. Oder auch, viele Persönlichkeiten für eine Sache. In dieser vielfältigen Weise und mit den unterschiedlichsten Leuten soll auch die Jugendarbeit gestaltet werden, sodass alle sich einbringen können.
Ich freue mich sehr auf die kommende Zeit in der neuen Umgebung, auf viele Begegnungen und bin gespannt, was wir alles auf die Beine stellen und verwirklichen können.

So könnt ihr mich ab sofort erreichen:
Per E-Mail über unser Kontaktformular, telefonisch unter 0941/56712196 (Jugendwerk), 0991/27052022 (Jugendbüro Deggendorf) oder Mobil unter 0157/80995699.

Euer Sebastian Leßner

Herzlich Willkommen im Jugendwerk!

Info erstellt am 01.09.2016
Seit heute dürfen wir zwei neue Gesichter im Jugendwerk herzlich begrüßen:

Ab sofort ist Diakon Sebastian Leßner jeweils mit einer halben Stelle als Dekanatsjugendreferent für die Subregion Ost und als Gemeindereferent in der Kirchengemeinde Deggendorf tätig. Am 30. Oktober wird er in einem festlichen Gottesdienst in Deggendorf in sein neues Amt eingeführt.

Für Kai Deinat beginnt mit der heute gestarteten Bergwaldaktion sein Freiwilliges Soziales Jahr bei der Evangelischen Jugend im Donaudekanat Regensburg. Bereits als Ehrenamtlicher konnte er viele Erfahrungen sammeln und ab sofort wird er die Möglichkeit haben, in weitere Arbeitsbereiche hinein zu schnuppern und Jugendarbeit aktiv mitzugestalten.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit und wünschen beiden alles Gute, viel Freude bei der neuen Tätigkeit und Gottes Segen und Begleitung für ihre Aufgaben!
Schön, dass ihr hier seid!!!

Ran an See - ab in die Sommerferien!

Info erstellt am 28.06.2016
Vom 16. bis 23. August geht’s ran an See zum großen Sommerzeltlager. Direkt am Rannasee, nicht weit von Passau entfernt, liegt das Jugendzeltdorf. Das Programm zum Thema „Superhelden“ ist so gestaltet, dass sowohl die Jüngeren von 7 bis 11 Jahren, als auch die 12- bis 15-Jährigen voll auf ihre Kosten kommen. Die Wiesen und der Wald rund um den Zeltplatz laden zu vielen tollen Aktionen wie Lagerolympiaden, Spiele im Wald oder Kreativangebote ein. Außerdem wird es ausreichend Zeit zum Baden, Tretbootfahren und Chillen am Rannasee geben. Abends wird bei gruseligen Geschichten und leckerem Essen gemeinsam am Lagerfeuer gesessen. Gemeinschaft erleben, neue Freunde finden und Spaß haben werden auf dieser Freizeit großgeschrieben.

Noch nicht angemeldet? Dann schnell den Anmeldeflyer (1,1 MB) ausfüllen und ans Jugendwerk schicken!

Anmeldeschluss: 18. Juli 2016

Das Freizeitteam freut sich schon auf Dich!

Rauf auf'n Berg!

Info erstellt am 27.06.2016
Du hast Lust auf einen Aktivurlaub? Dann bist du bei der Bergwaldaktion in Bayrischzell für alle ab 15 Jahren genau richtig!
Vom 1. bis 4. September werden neue Steige angelegt, Bäumchen gepflanzt und an steilen Berghängen geklettert, um Forstarbeiten zu erledigen. Es gibt immer viel zu tun und die Natur bekommt so wieder etwas von uns zurück. Abends wird es dann bei einem leckeren Essen in der urigen Nesslerhütte gemütlich. Und wenn die Sonne hinter den Bergrücken verschwindet, könnt ihr das atemberaubende Alpenglühen bewundern!

Also rauf auf‘n Berg – schnell anmelden!

Hier findest du den Anmeldeflyer (1,9 MB).

Anmeldeschluss: 13. August 2016

Neu im Jugendwerk!

Info erstellt am 15.06.2016
Hallo zusammen!

Mein Name ist Barbara Morgenthaler und ich bin nun seit Mai als Elternzeitvertretung für Carolin Groß im Jugendwerk tätig. Ich bin 33 Jahre alt, habe Diplom-Pädagogik in Regensburg studiert und war in den letzten sieben Jahren Leitung an der Offenen Ganztagsschule an der Realschule Obertraubling – daher ist mir die Evangelische Jugend sehr vertraut. Davor war ich seit der Konfirmation viele Jahre ehrenamtlich tätig, sowohl auf Gemeinde- als auch auf Dekanatsebene. Nun freue ich mich sehr auf die neuen Herausforderungen und bin als Dekanatsjugendreferentin für die Subregionen Regensburg und Mitte zuständig.
Ich freue mich auf viele tolle Begegnungen mit euch, sei es bei Aktionen, in einem der Arbeitskreise die ich begleite, in den Gemeinden vor Ort oder hier im Jugendwerk!

Wie ihr mich erreichen könnt?
Am besten per E-Mail über unser Kontaktformular oder per Telefon unter 0941-5998973.

Bis bald, Eure Barbara

Jugendgottesdienst in Bad Abbach

Info erstellt am 09.06.2016
Lust auf einen Gottesdienst auf einer Sommerwiese unter freiem Himmel? Dann seid Ihr hiermit herzlich zum nächsten Jugendgottesdienst in Bad Abbach eingeladen!

Wann: 18 Juni 2016 um 19 Uhr
Wo: im Kurpark Bad Abbach (bei schlechtem Wetter in der Evang. Kreuzkirche Bad Abbach)

Bitte denkt daran, Decken, Kissen und was man sonst noch für einen Gottesdienst im Freien braucht, mitzunehmen. (:

Die Jugendlichen aus Bad Abbach freuen sich auf Euch!
Wer eine Mitfahrgelegenheit vom Jugendwerk aus braucht, meldet sich bitte bei Kirstin!

Ökumenischer Jugendtag „von wegen“

Info erstellt am 21.04.2016
...zu Fuß, zu Wasser, mit dem Zug oder mit dem Fahrrad...
Mach dich am 4. Juni 2016 mit Freunden zusammen auf den Weg nach Mariaort.
Die ausgefallensten Anreisen bekommen einen Preis.
Vor und nach dem Gottesdienst kannst du das Beste aus dem Tag machen:
baden, faulenzen, ratschen, zsammhockn, Musik hören...

Gemeinsamer ökumenischer Gottesdienst 18 Uhr, anschließend gemeinsames Essen (kostenlos)!

Alle weiteren Infos findest du auf dem Plakat (918 KB).

Anmeldeschluss: 27. Mai 2016 mit folgendem Anmeldeformular (251 KB)!

Wir sind noch auf der Suche nach Helfern. Meldet Euch bitte im Jugendwerk.

Wahlkonvent im Frühjahr

Info erstellt am 15.03.2016
In Krailing werden vom 15. – 17. April die Gremien der Evangelischen Jugend im Donaudekanat neu gewählt! Bist du auch dabei?
Dann schnell anmelden (1010 KB) :)

Wichtig: Es sind alle Betten restlos belegt, eine Anmeldung ist daher leider nicht mehr möglich!

Verabschiedung von Theresa Kosog

Info erstellt am 20.01.2016
Am Sonntag, den 24. Januar um 14 Uhr wird Theresa Kosog in der Kirchengemeinde Deggendorf verabschiedet. Herzliche Einladung dazu!

Dekanatsjugendreferentenstelle mit Dienstsitz in Deggendorf neu zu besetzen

Info erstellt am 19.01.2016
Wir sind auf der Suche nach einer neuen Kollegin oder einem Kollegen für eine halbe Dekanatsjugendreferentenstelle und eine halbe Stelle in der Kirchengemeinde Deggendorf.
Alle weiteren Infos mit der Stellenausschreibung zum downloaden sind auf unserer Mitarbeitenseite!

Das Projektteam lädt ein

Info erstellt am 14.12.2015
Hallo, Servus, Здрастуйте,
‏السلام عليكم, مرحبا, سلام
Wir sind die evangelische Jugend in Regensburg und möchten mit dir spaßige Abende erleben! Deshalb laden wir dich ein, mit uns Spiele zu spielen, nette Gespräche zu führen und andere tolle Aktionen zu starten. Und nebenbei lernen wir die jeweils andere Kultur kennen.
Es wird für Jugendliche und Junggebliebene passendes Programm geboten werden ;)

Wir starten nächstes Jahr ab dem 12. Januar, wöchentlich am Dienstag ab 19 Uhr im Jugendcafé der EJSA.

Du hast Lust und Zeit? Dann sei dabei und melde Dich bei Kirstin Kuntz-Ouedraogo.

Kirchenkreiskonferenz in Weiden

Info erstellt am 17.11.2015
Vergangenes Wochenende (13.-15.11.2015) kamen 42 junge Menschen aus dem ganzen Kirchenkreis Regensburg zusammen und trafen sich zur diesjährigen Herbstkonferenz im Jugendhaus Altglashütte im Dekanat Weiden. Die Kirchenkreiskonferenz als überregionaler Begegnungsort für evangelische Jugendarbeit in Ostbayern beschäftigte sich diesmal thematisch mit Medien und ihrer Macht in der Gesellschaft. Wie sehr sind wir auf sie angewiesen, wie manipulativ können sie eingesetzt werden und was sind die Stärken und Schwächen der einzelnen Kanäle wie Web, Printmedien und Fernsehen?!? Wir haben unseren analytischen Blick geschärft um neutrale Berichterstattung von teils sehr subversiver, unterschwelliger und manipulativer zu trennen. In Gruppenarbeit und Plenumsdiskussionen wurde erarbeitet, wie durch Kameraführung, Licht und Schattenspiel, Schnitttechnik und Musikeinspielungen bestimmte Emotionen in uns erzeugt und Meinungen verstärkt werden können. Hier hat uns die Referentin, Daniela Schremser, viel Wissen und Handwerkszeug mit auf den Weg gegeben.
Text: Christian Betzl

Nacht der Lichter

Info erstellt am 10.11.2015
„Seid barmherzig, so wie euer Vater barmherzig ist“

unter diesem Motto findet am 20. November 2015 um 19:30 Uhr die Nacht der Lichter im Dom St. Peter in Regensburg statt – wir suchen noch Ehrenamtliche die mithelfen. Wenn du Interesse hast – melde dich bei Carolin Groß!

Sieben Flammen gegen das Vergessen

Info erstellt am 23.10.2015
Am 9. November findet um 18 Uhr die Gedenkveranstaltung zur Reichspogromnacht „7 Flammen gegen das Vergessen“ auf dem Neupfarrplatz statt.
Am 9. November 1938 brannten in Deutschland die jüdischen Synagogen. Die Gedenkveranstaltung „7 Flammen gegen das Vergessen“ soll an die Ereignisse in der Geschichte Regensburgs erinnern, das Gedenken an die Opfer der Reichsprogromnacht wachhalten, aber auch kritische Auseinandersetzung mit den Tätern nicht außer Acht lassen. Die Mahnung zur Wachsamkeit und Zivilcourage ist auch noch heute in unserer Gesellschaft gefragt. Mit der Gedenkveranstaltung beziehen die Kooperationspartner Stellung, setzen Zeichen, zeigen Parallelen zur Gegenwart auf und schaffen Möglichkeiten des Gesprächs.

Konfirmanden wünschen Frieden

Info erstellt am 12.10.2015
Der Anblick ist ungewöhnlich: Dicht gedrängt sitzen junge Leute in den vorderen Bänken der Dreieinigkeitskirche. Es sind die Konfirmandinnen und Konfirmanden der evangelischen Stadtgemeinden Regensburgs, die sich zur diesjährigen „Konfi-Rally“ treffen. Nach kurzer Begrüßung stimmen sie ein Lied an: „Hewenu schalom alechem.“ Auf hebräisch, und dann auf deutsch: „Wir wünschen Frieden euch allen.“ Damit ist das Motto dieses Nachmittags für sie vorgegeben: Frieden. In kleinen Gruppen aufgeteilt durchlaufen sie sieben Stationen. Rund um das Denkmal Dani Karavans versammeln sie sich zur Schlussandacht. Noch einmal erklingen Friedenslieder. Zuletzt stehen sie auf den vom Künstler angedeuteten Grundmauern der alten Synagoge, halten das Friedensband und bilden eine lebendige, neue Mauer von jungen Menschen, die Frieden wünschen und erbitten. Ein starkes Bild!

Betriebsausflug 2015

Info erstellt am 28.09.2015
Dieses Jahr ging es beim Betriebsausflug aller Mitarbeitenden der Evangelischen Jugend im Donaudekanat mit dem Schiff nach Bach an der Donau. Intensive Gespräche und das Kennenlernen „der Neuen“ standen neben der Erkundung von dem Ort Bach im Mittelpunkt.

Herbstkonvent

Info erstellt am 28.09.2015
„Wie im Himmel so auf Erden“
Unter diesem Motto findet der nächste Konvent in Geiselhöring statt. Es ist ein attraktives Programm geplant, mit prominenten Persönlichkeiten, Informationen und kritischen Fragen zu Kirche und Politik, Zeit für Gemeinschaft, Halli-Galli-Action und der Einführung im Sonntagsgottesdienst von Dekanatsjugendreferentin Carolin Groß für ihre Stelle in der Region Mitte und von Dekanatsjugendpfarrerin Astrid Sieber.

Melde dich schnell an und sei dabeianmelden vom 23. – 25. Oktober!

Kinderkirchentag in Neustadt

Info erstellt am 14.09.2015
„Mit dir geh ich!“ lautet das Motto des Kinderkirchentages, der 2015 am 10. Oktober in der Grundschule Neustadt an der Donau. Von 9:30 – 16:00 Uhr ist für alle Kinder im Alter von 6 – 10 Jahren viel geboten:
Beim Kinderkirchentag machen wir gemeinsam eine Reise in die Vergangenheit und in ferne Länder. Wir lernen starke Frauen kennen, die in ihrer schwierigen Situation das Vertrauen behalten und Mutiges wagen. Na, bist du neugierig geworden?

Der Kinderkirchentag beginnt um 9:30 Uhr mit Singen und Theater in der Aula der Grundschule. Danach warten jede Menge Spiel, Spaß und Action in Gruppen auf dich! Natürlich gibt es leckeres vegetarisches Essen und was zu Trinken. Du kannst Gemeinschaft erleben und neue Freunde kennenlernen. Gemeinsam mit ihnen kannst du basteln, spielen oder in einem der Workshops Mutiges ausprobieren. Zum Abschluss feiern alle gemeinsam das große Freundschaftsfest und blicken auf die schönsten Erlebnisse zurück.

Zum Schulanfang sind Flyer und weitere Infos in den Kirchengemeinden erhältlich oder Sie finden den Flyer schon jetzt unter der Rubrik Kinderkirchentag!

Suchen dringend eine/n FSJler/in

Info erstellt am 27.08.2015
Ein Jahr für Dich...ein Jahr für andere!
Du weißt noch nicht, wie Du das kommende Schuljahr gestalten sollst? Bist Dir noch unsicher bei der Berufs- oder Studienwahl? Willst Deine Stärken und Schwächen näher kennenlernen - ohne Notendruck und Lernzwang? Hast Lust auf die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen?

Dann bist Du bei uns genau richtig! Wir bieten Dir eine interessante und abwechslungsreiche Arbeit mit zahlreichen Mitgestaltungsmöglichkeiten: Vorbereitung, Durchführung und Reflektion von Aktivitäten und Freizeiten, unserer Geschäftsstelle und Mitarbeit im Team einer Offenen Ganztagsschule.

Dich erwartet das Team der Hauptberuflichen des Evangelischen Jugendwerkes, sowie fachliche Anleitung und pädagogische Begleitung. Außerdem Seminare und Bildungstage zu fachlichen, sozialen, politischen Themen. Jede Menge neue Kontakte zu interessanten Menschen und spannende Erfahrungen!

Bei Interesse, melde Dich einfach schnell bei Kirstin Kuntz unter: kuntz@ej-donaudekanat.de oder ruf an 0941-5998972

Sommerferien

Info erstellt am 31.07.2015
Liebe Schülerinnen und Schüler,
endlich sind sie da, die Sommerferien!!! Wir freuen uns mit Euch und hoffen, dass wir uns bei der Freizeit EJ ran an See³ (1,2 MB) oder bei der Bergwaldaktion (1003 KB) sehen! Es sind noch einzelne Plätze verfügbar, also melde Dich schnell an!

Das Jugendwerksteam

Info erstellt am 13.07.2015
Ab jetzt ist das Jugendwerksteam dank unseres FSJlers Sven auch in Form von Playmobilfiguren im Jugendwerk anzutreffen. Wir freuen uns sehr!

Von links nach rechts: Kirstin, Margit, Caro, Theresa und Helmuth

Gremienklausur

Info erstellt am 11.07.2015
Am Wochenende ist die Dekanatsjugendkammer zusammen mit dem Leitenden Kreis auf Gremienklausur im Haus Dornach. Gemeinsam wird das Jahr 2016 geplant und wichtige Themen diskutiert.

EJ-Mitarbeitendentag - Treffen, spielen, grillen!

Info erstellt am 25.06.2015
Liebe Jugendliche, die Kirchengemeinden Maxhütte-Haidhof, Lappersdorf, Regenstauf und Wenzenbach laden Euch recht herzlich am 4. Juli von 10 Uhr bis 14 Uhr in das Gemeindezentrum Burglengenfeld ein.

Ihr könnt hier andere Mitarbeitende kennenlernen, Euch über die Jugendarbeit austauschen, Spielideen für die Konfiarbeit ausprobieren und gemeinsam grillen und essen.

Meldet Euch schnell bei Kirstin Kuntz im Jugendwerk per Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Euch!

Von Wegen

Info erstellt am 22.06.2015
...zu Fuß, zu Wasser, mit dem Zug oder mit dem Fahrrad...
Mach dich am 25. Juli 2015 mit Freunden zusammen auf den Weg nach Mariaort.
Die ausgefallensten Anreisen, bekommen einen Preis.
Vor und nach dem Gottesdienst kannst du das Beste aus dem Tag machen:
baden, faulenzen, ratschen, zsammhockn, Musik hören...

Gemeinsamer ökumenischer Gottesdienst 18 Uhr, anschließend gemeinsames Essen (kostenlos)

Anmeldeschluss: 18. Juli 2015 mit folgendem Anmeldeformular (132 KB)!

Wir sind noch auf der Suche nach Helfern. Meldet Euch bitte bei Caro Groß per Kontaktformular.

LK Aktion: EJ im Park

Info erstellt am 09.06.2015
Treffpunkt ist am 19. Juni 2015 um 17:30 Uhr beim Westbad oder 17 Uhr im Jugendwerk. Es bestehen keine Teilnehmerkosten, wir kümmern uns um Stockbrot und Grill. Euer Grillgut (Fleisch ,Würstel, Tofu, Käse,...) dürft ihr selber mitbringen. Offizielles Ende ist um 21 Uhr. Danach seid ihr wieder für euch selbst verantwortlich. Also schnell im Jugendwerk schriftlich anmelden!!!

Leider fällt EJ im Park aufgrund des schlechten Wetters ins Wasser!

Schwitztag 2015

Info erstellt am 23.04.2015
Der diesjährige Schwitztag findet am 9. Mai in Regensburg und Umgebung für Flüchtlingskinder in unserem Donaudekanat statt.
Wer für den guten Zweck noch mitschwitzen will oder Aufträge zu vergeben hat, der soll sich schnell die Flyer auf der Schwitztagsseite herunterladen und gleich anmelden :)

Jugendgottesdienst

Info erstellt am 27.02.2015
Am 15. März um 19 Uhr findet in der Friedenskirche in Lappersdorf ein Jugendgottesdienst statt.

Frühjahrskonvent

Info erstellt am 18.02.2015
Der nächste Konvent wird zum Thema „Evangelisch? Jugend? Evangelische Jugendarbeit?!“ in Kugelbach stattfinden.
Also schnell anmelden und vom 13. – 15. März wieder viele coole Leute treffen :)

Oasentage entfallen!

Info erstellt am 13.02.2015
Aufgrund mangelnder Anmeldungen müssen die Oasentage leider entfallen!!! :(

Jugendgottesdienst - Farben des Lebens

Info erstellt am 03.02.2015
Herzliche Einladung zum Jugendgottesdienst

„Türen auf - Gottes Volk kennt keine Fremden“

am 07.März 2015, um 19:00 Uhr, in St. Markus (Kelheim)- die Kirche ist Barrierefrei


„Vergesst nicht, Gastfreundschaft zu üben,
denn auf diese Weise haben einige,
ohne es zu wissen,
Engel bei sich aufgenommen.“ - Hebräerbrief 13,2

Oasentage

Info erstellt am 12.01.2015
Du willst Dir selbst mal eine Auszeit gönnen? Zurück blicken auf das was Dich in letzter Zeit beschäftigt hat und auch in die Zukunft schauen: Wo sind meine Begabungen, meine Interessen? Wie möchte ich mein Leben gestalten? Schauen, wie kann ich meine Zeit sinnvoll einteilen? Dann laden wir Dich herzlich ein ...

Termin: 27. Februar bis 1. März 2015 (Anmeldeschluss: 13.02.15)
Jugendliche: ab 16 Jahren

Hier kannst du den Flyer (841 KB) herunterladen und dich gleich anmelden ...

Teenieteamerkurs im Februar

Info erstellt am 07.01.2015
Du willst mehr aus deinem Leben
machen und herausfinden, wo deine Stärken sind?
Du hast Lust, dich zu engagieren, z.B. in der Jugendarbeit?
Du möchtest lernen, vor einer Gruppe zu stehen, ohne einen „Herzkasper“ zu kriegen? Es interessiert dich, wie du auf andere wirkst? - Du willst den „Durchblick“ haben?
An diesem Wochenende geht es vor allem um DICH: Du erfährst etwas dar-über wie eine Gruppe funktioniert und wie du sicher vor einer Gruppe auftreten kannst. Dazu werden wir gemeinsam eine Menge Spiele ausprobieren. Auch Rollenspiele und Auszeiten gehören zum Programm dazu.
Außerdem hast du die Chance, deine Fähigkeiten zu erproben und ein gutes Feedback zu erhalten.
Und eines ist auf jeden Fall sicher: Der Spaß kommt dabei nicht zu kurz!!

Termin: 06.-08.02.2015
Jugendliche: ab 13 Jahren

Mehr Informationen bekommt ihr im Flyer (1,2 MB) oder direkt bei uns im Jugendwerk und anmelden könnt ihr euch da natürlich auch =)

Gesegnetes Neues Jahr

Info erstellt am 07.01.2015
wir wünschen euch im neuen Jahr, alles Gute, Glück, Gesundheit und Gottes Segen.

Neujahrssegen

Wie ein weiches
Weißes unbeschriebenes Blatt
Liegt das neue Jahr vor dir
Schöpferin Leben

Du spitzt mir schon den Griffel

Ich aber bin unentschlossen
Was werde ich schreiben
Was soll ich reden
Wie kann ich handeln

Ich fühle zu dir hin
Deine Hand spüre ich
Deinen Atem
Deine Kraft
Ozeane voller Freude und Liebe

Ja das will ich

Liebe will ich schreiben
Auf das weiße weiche Blatt
Des neuen Jahres
Freude will ich lesen
Aus seinen Zeilen
Heiterkeit möge gemalt sein
Von oben bis unten
Kraft möge ausgehen
Für alle die es lesen
(Brigitte Enzner-Probst)

Fröhliche Weihnachten

Info erstellt am 22.12.2014
Liebe Freunde der Evangelischen Jugend aus dem Donaudekanat!
Wir wünschen euch allen von Herzen ein besinnliches, ruhiges und segensreiches Weihnachtsfest im Kreise eurer Liebsten.
Wir möchten euch für die Weihnachtstage eine Geschichte schenken, die uns vielleicht Weihnachten und das was wir feiern näher bringt. (Ihr könnt die Geschichte gerne weiter verschenken,teilen oder anderen zu Weihnachten vorlesen)
** Fröhliche Weihnachten aus dem Jugendwerk **

Die Geschichte vom König mit den leeren Händen

In einer Gemeinde sollte ein Krippenspiel sein.
Wie jedes Jahr am Heiligen Abend.
Diesmal hatten junge Leute das Krippenspiel selber geschrieben.
Und sie hatten wirklich an alles gedacht.
Sogar an Ochs und Esel, ja, sogar an das Stroh.
Bei der Generalprobe, bei der angeblich generell alles schief gehen muss,
ging tatsächlich allerhand ziemlich schief.
Kaum einer hatte seinen Text im Kopf,
die Kulisse war noch kolossal unfertig, und was das Schlimmste war:
Die drei Könige hatte man schlichtweg vergessen.
Aus unerfindlichen Gründen hatte man diese so wichtigen Rollen überhaupt nicht besetzt.
Da man sie aber irgendwie doch für unentbehrlich hielt,
schlug jemand vor, in der Gemeinde rumzufragen, wer spontan bereit wäre, König zu sein.
Es müsse ja jetzt kein Text mehr auswendig gelernt werden,
es würde genügen, wenn die drei ein Geschenk mit brächten und das an der Krippe ablegten.
Gesagt, getan.
Und so war es wieder einmal ganz plötzlich Weihnachten
und der Heilige Abend stand auf dem Programm.
Die Kirche war voll, die Leute gespannt und die Schauspieler aufgeregt.
Das Krippenspiel begann, und es begann gut,
es lief wunderbar, niemand blieb hängen,
und wenn doch mal einer ins Stottern kam, war es genau an der richtigen Stelle
und hat zur Weihnachtsgeschichte wunderbar gepasst.
Und dann die letzte Szene: Auftritt der drei Könige, die last Minute zu dieser Ehre gekommen
waren. Ungeprobt sozusagen traten sie auf, ganz live, wie es eben ist im Leben.
Der erste König war ein Mann, Mitte vierzig vielleicht, oder auch schon älter.
Er hatte eine Krücke dabei, brauchte sie aber offenbar nicht.
Alle schauten gespannt und spitzten die Ohren,
als er die Krücke vor der Krippe ablegte und sagte:
Ich hatte in diesem Jahr einen Autounfall.
Ich lag lange im Krankenhaus.
Niemand konnte mir sagen, ob ich je wieder laufen kann.
Jeder kleine Fortschritt war für mich ein Geschenk.
Diese Zeit hat mein Leben verändert.
Ich bin aufmerksamer und dankbarer geworden.
Es gibt für mich nichts Kleines und Selbstverständliches mehr,
aufstehen am Morgen, sitzen, gehen und stehen,
dabei sein, alles ist wunderbar, alles ein Geschenk.
Ich lege diese Krücke vor die Krippe
als Zeichen für meinen Dank für den,
der mich wieder auf die Beine gebracht hat!
Es war sehr still geworden in der Kirche, als der zweite König nach vorne trat.
Der zweite König war eine Königin, Mutter von zwei Kindern.
Sie sagte:
Ich schenke dir etwas, was man nicht kaufen und nicht sehen und nicht einpacken kann
und was mir heute doch das Wertvollste ist.
Ich schenke dir mein Ja, mein Einverständnis zu meinem Leben,
wie es geworden ist, so wie du es bis heute geführt hast,
auch wenn ich zwischendurch oftmals nicht mehr glauben konnte,
dass du wirklich einen Plan für mich hast.
Ich schenke dir mein Ja zu meinem Leben und allem, was dazu gehört,
meine Schwächen und Stärken, meine Ängste und meine Sehnsucht,
die Menschen, die zu mir gehören,
mein Ja zu meinem Zweifel auch und zu meinem Glauben.
Ich schenke dir mein Ja zu dir,
Heiland der Welt!
Jetzt trat der dritte König vor.
Ein junger Mann mit abenteuerlicher Frisur,
top gekleidet, gut gestylt,
so wie er sich auf jeder Party sehen lassen könnte,
und alles hielt den Atem an, als er mit ziemlich lauter Stimme sagte:
Ich bin der König mit den leeren Händen!
Ich habe nichts zu bieten.
In mir ist nichts als Unruhe und Angst.
Ich sehe nur so aus, als ob ich das Leben leben kann,
hinter der Fassade ist nichts,
kein Selbstvertrauen, kein Sinn, keine Hoffnung.
Dafür aber viel Enttäuschung, viel Vergebliches, viele Verletzungen auch.
Ich bin der König mit den leeren Händen.
Ich zweifle an so ziemlich allem,
auch an dir, Kind in der Krippe.
Meine Hände sind leer.
Aber mein Herz ist voll,
voller Sehnsucht nach Vergebung, Versöhnung, Geborgenheit und Liebe.
Ich bin hier und halte dir meine leeren Hände hin
und bin gespannt, was du für mich bereit hast...
Tief beeindruckt von diesem unerwarteten Königsauftritt
zum guten Schluss stand jetzt eine merkwürdig
bedrückende Sprachlosigkeit im Raum -
bis Josef spontan zur Krippe ging,
einen Strohhalm herausnahm,
ihn dem jungen König in die leeren Hände gab und sagte:
Das Kind in der Krippe ist der Strohhalm,
an den du dich klammern kannst!
Weil alle spürten, dass so gesehen alle
mehr oder weniger Könige mit leeren Händen waren
trotz voller Taschen und Geschenke,
konnte man die Betroffenheit mit Händen greifen.
Und so kam es, dass am Ende alle Leute in der Kirche
nach vorne zur Krippe gingen und sich einen Strohhalm nahmen.
Und da wurde auf einmal deutlich,
dass es am Heiligen Abend ganz und gar keine Schande ist,
mit leeren Händen dazustehen,
sondern geradezu die Voraussetzung dafür,
dass man etwas entgegennehmen, etwas bekommen kann.
(Autor unbekannt)

Winterfreizeit

Info erstellt am 30.10.2014
leider entfällt die Winterfreizeit aufgrund mandelnder Teilnehmerzahlen =(

Nacht der Lichter

Info erstellt am 15.10.2014
„Damit meine Freude in euch ist“

am 28. November 2014 im Dom St. Peter in Regensburg -
wir suchen noch Ehrenamtliche die bei der Vorbereitung mithelfen und den Chor unterstützen, wenn du Interesse hast - melde dich bei uns
Wenn du noch mehr über die Veranstaltung erfahren möchtest siehe -> Aktionen

Sieben Flammen gegen das Vergessen

Info erstellt am 15.10.2014
Gedenkveranstaltung zur Reichsprogromnacht

am 9. November 2014 - um 18:00 Uhr, in der Neupfarrkirche in Regensburg
(erfahre mehr unter -> Aktionen)

Jugendgottesdienst - Farben des Lebens

Info erstellt am 15.10.2014
nächster Jugendgottesdienst aus der Reihe „Farben des Lebens“
Die Jugendlichen aus Bad Abbach laden euch herzlich am 08. November 2014 - um 17:00 Uhr in die Kreuzkirche ein.

Kinderkirchentag 2014 in Straubing

Info erstellt am 13.09.2014
„An der Arche um 10!“ lautet das Motto des Kinderkirchentages, der 2014 am 11. Oktober im Tiergarten Straubing stattfindet. Von 10:00 – 16:00 Uhr ist für alle Kinder im Alter von 6 – 10 Jahren viel geboten:
Aus der Sicht der Tiere erleben die kleinen Besucher die biblische Geschichte der Arche. Durch Lieder, Spiele, Theater und verschiedene Stationen im Tiergarten entdecken sie die Vielfalt der Schöpfung. Gemeinsam können sie Schritte finden, um bedrohte Tiere zu schützen und an einer guten Zukunft für die Erde mitzuwirken.

Du wirst auf jeden Fall viele Kinder treffen und mit ihnen singen, lachen und spielen. Natürlich gibt es was Leckeres zu Essen und Trinken und verschiedene Aktionen im Tiergarten. Bei einer Zoorallye entdeckst du verschiedene Tiere und ihre Einzigartigkeit. Während wir gemeinsam auf die Highlights des Tages zurückblicken kommt die Arche an.

Zum Schulanfang sind Flyer und weitere Infos in den Kirchengemeinden erhältlich oder Sie finden den Flyer schon jetzt unter der Rubrik Kinderkirchentag!

Radtour durch das Donaudekanat zur Donaugartenschau am 20./21. Juni

Info erstellt am 20.05.2014
Sommerhitze. 30 Grad im Schatten. Die Sonne prallt auf den Asphalt. Die Straße fängt an zu flimmern. Irgendwo im Nirgendwo ... doch plötzlich ... taucht eine Horde Fahrradfahrer auf. Sie unterhalten sich und singen fröhlich. Und wer stört mal wieder die stille Ruhe einer wunderschönen Sommerlandschaft? – Natürlich! Die Evangelische Jugend aus dem Donaudekanat Regensburg! Sie sind auf dem Weg nach Deggendorf zur Landesgartenschau, wo am Abend ein „Farben des Lebens“-Gottesdienst stattfinden wird.
Also auf gehts! Hol deinen alten Drahtesel aus dem Keller, bringe ihn wieder auf Vordermann und schwing dich auf den Sattel! Zwei Tage Radfahren, Action und Spaß warten auf dich!

Alle weiteren Infos findest du im Anmeldeflyer (925 KB)!

Dekanatsjugendreferentenstelle mit Dienstsitz in Straubing neu zu besetzen

Info erstellt am 09.05.2014
Wir sind auf der Suche nach einer neuen Kollegin oder einem Kollegen für eine halbe Dekanatsjugendreferentenstelle und eine halbe Stelle in der Kirchengemeinde Straubing.
Alle weiteren Infos mit der Stellenausschreibung zum downloaden sind auf unserer Mitarbeitenseite!

Donaugartenschau

Info erstellt am 11.04.2014
Die Donaugartenschau hat ihre Pforten geöffnet! Hier findest du unsere Aktionen und Gottesdienste Aktionsseite.

Ergebnisse des Wahlkonvents

Info erstellt am 02.04.2014
Letztes Wochenende wurden auf dem Wahlkonvent in Karlstein sämtliche Gremien der Evangelischen Jugend im Donaudekanat Regensburg neu besetzt!
Auch die Delegationen in die Kirchenkreisebene und in die Landesebene wurden vergeben.

Alle Namen sind auf den jeweiligen Gremienseiten zu finden!

Jugendgottesdienst in Burgweinting entfällt!

Info erstellt am 09.03.2014
Beachtet bitte, dass der Jugendgottesdienst, der am 14. März in Burgweinting geplant war, leider entfallen muss!!!

Frühjahrskonvent 2014 - Wahlkonvent

Info erstellt am 26.02.2014
Du möchtest bei der Evangelischen Jugend aktiv mitwirken - und wüsstest gerne, wie und wo?
Du hast Lust, die Gremien der Evangelischen Jugend kennen zu lernen?
Dann bist du bei uns genau richtig!

Vom 28. - 30. März 2014 werden wir in Karlstein alle Gremien neu wählen.

Der Leitende Kreis freut sich auf dich

Genauere Infos im Flyer (1,3 MB)

Be responsible!

Info erstellt am 18.02.2014
Spaß haben und coole Drinks genießen - ohne Alkohol! Dass das geht, beweist der Leitende Kreis des Landesjugendkonvents. Auf der Seite Be responsible findest du nicht nur Rezepte für leckere Drinks. Du kannst dort außerdem online die Selbstverpflichtung zum verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol unterschreiben.

You´ll never walk alone!

Info erstellt am 05.02.2014
Hast du Lust auf eine ganz besondere Freizeit?
Dann ist unsere „Pilgerfreizeit“ in den Osterferien vielleicht das Richtige für dich.
Vom 22. - 26. April werden wir in der Region rund um dem Chiemsee zu Fuß unterwegs sein.
Dabei wollen wir herausfinden, wo uns Gott im Alltag begegnet.
Neugierig geworden ... ?
Dann melde dich schnell an!

Hier findest du den Flyer (927 KB)
(Wenn du noch mehr erfahren möchtest, melde dich bei unserer Dekanatsjugendreferentin Carolin Schleicher.)

FÖN - Fair. Ökologisch. Nachhaltig.

Info erstellt am 27.01.2014
Das neue Jahr hat begonnen - Zeit, für gute Vorsätze :-)
Wie man in der Jugendarbeit fair und ökologisch handeln kann, dazu gibt es in der Broschüre des Bezirksjugendrings Oberpfalz viele interessante Tipps aus der Praxis für die Praxis. Hier kannst du dir diesen ganz besonderen Fön herunterladen.

Teenieteamer gesucht!

Info erstellt am 23.01.2014
Du willst mehr aus deinem Leben machen und herausfinden, wo deine Stärken sind? Du hast Lust, dich zu engagieren, z.B. in der Jugendarbeit? Wenn du dann noch zwischen 13 und 15 Jahren alt bist, dann ist der Teenieteamer-Kurs genau das Richtige für dich! Hier findest du den Teenieteamerflyer zum herunterladen.

InterCoooooles Wochenende!

Info erstellt am 14.01.2014
Der Countdown läuft für das InterCoole Wochenende vom 24.-26.Januar! Multikulti, Diskriminierung und Toleranz – das sind Themen, die in unserer Gesellschaft heiß diskutiert werden. Und wie stehst du dazu, wenn es mal richtig zur Sache geht??? Dieses Wochenende bietet dir spannende Aktionen, bei denen du dich selber besser kennenlernst. Der Spaß kommt dabei aber GARANTIERT nicht zu kurz. Jetzt schnell anmelden zum InterCoolen Wochenende!

Glücksmomente im neuen Jahr

Info erstellt am 08.01.2014
Das wünschen wir dir: Dass du immer wieder Zeit für dich findest, um zur Ruhe zu kommen, dass du die vielen unterschiedlichen Seiten des Lebens bewusst wahrnehmen kannst, dass viele Glücksmomente im neuen Jahr auf dich warten und dass du bei all dem immer wieder Gott begegnest!
Das Team aus dem Evangelischen Jugendwerk

PS: Dieses Bild ist eine Einladung für unsere Postkarten-Aktion zur Landesgartenschau in Deggendorf! Einsendeschluss ist Ende März! Weitere Infos gibt es bei Dekanatsjugendreferentin Theresa Kosog.

Frohe Weihnachten!

Info erstellt am 25.12.2013
Allen Freundinnen und Freunden der Evangelischen Jugend wünschen wir ein fröhliches Weihnachtsfest und Gottes Segen für das Jahr 2014! Wir freuen uns auf viele schöne Begegnungen und gemeinsame Erlebnisse!

Das Team aus dem Evangelischen Jugendwerk

Last Minute Anmeldung möglich!

Info erstellt am 11.12.2013
Nur noch wenige Plätze sind frei bei unserer Winterfreizeit vom 2.-5. Januar! Bis zum 16.12. kannst du dich noch anmelden. Hier findest du den Flyer! (873 KB)

InterCooooooles Wochenende!

Info erstellt am 29.11.2013
Interkulturelles, Multikulti, Toleranz und Vielfalt sind in aller Munde – aber was geht dich das an? Wenn du mindestens 15 Jahre alt bist und mehr wissen willst, dann melde dich zum InterCoolen Wochenende (892 KB) vom 24. – 26.1.2014 an!

Winterfreizeit - jetzt schnell anmelden!

Info erstellt am 27.11.2013
Mit Schneeschuhen durch den Winterwald stapfen, Schneeballschlachten machen, Skifahren, mit dem Schlitten durch den Schnee pflügen oder einfach gemütlich vor dem knisternden Kaminfeuer chillen – wenn du 13-15 Jahre alt bist, dann melde dich schnell für die Winterfreizeit vom 2.-5.Januar 2014 an!

Nacht der Lichter

Info erstellt am 21.11.2013
Ein Lichtermeer aus tausenden von Kerzen und die Gesänge aus Taize locken wieder mehr als 2000 junge Menschen in den Regensburger Dom. Die ökumenisch vorbereitete Nacht der Lichter findet statt am Freitag, den 22. November um 19.30 Uhr.

Lass die Farbe in dein Leben!

Info erstellt am 18.11.2013
Gegen Ende des Jahres wird es wieder bunt und besinnlich. Du bist herzlich eingeladen, bei einem unserer Jugendgottesdienste deine Seele „baumeln“ zu lassen und Farben zu tanken für den Winter! Hier erfährst du, wo du ganz in deiner Nähe die „Farben des Lebens“ mitfeiern kannst.

7 Flammen gegen das Vergessen

Info erstellt am 04.11.2013
Bereits zum 9. Mal findet in diesem Jahr die Veranstaltung „7 Flammen gegen das Vergessen“ statt. Am 9. November um 18:30 Uhr gedenkt die Arbeitsgemeinschaft aus Evangelischer Jugend, Katholischen Jugendstellen, BDKJ und den Falken auf dem Regensburger Neupfarrplatz der Pogromnacht vor 75 Jahren.

Herbstkonvent mit Poetry Slamer Lukas Spranger

Info erstellt am 14.10.2013
Beim Herbstkonvent vom 18. – 20.Oktober geht es diesmal um Worte, die berühren, nachdenklich stimmen oder einfach Spaß machen. Auf dem Konventsflyer (1,1 MB) erfährst du mehr!

Jetzt anmelden für den Kinderkirchentag!

Info erstellt am 25.09.2013
Am 12. Oktober heißt es in Regenstauf für alle Kinder von 6-12 Jahren: Spiele, Spaß und tolle Aktionen rund um eine Biblische Geschichte. Melde dich schnell bei deinem Evangelischen Pfarramt an! Den Kinderkirchentagsflyer bekommst du hier.

Teenieteamer

Info erstellt am 27.08.2013
Vom 4. – 6. Oktober findet der Teenieteamerkurs statt. Mitmachen können alle Jugendlichen im ALter von 14 – 15 Jahren, die gerne bei der Evangelischen Jugend aktiv werden wollen. Bist du dabei? Weitere Infos zum Teenieteamer.

Wahl-O-Mat® zur Landtagswahl 2013

Info erstellt am 26.08.2013
Jeder, der sich noch zu den politischen Parteien, die bei der Landtagswahl 2013 in Bayern antreten, informieren will, ist eingeladen, das Online-Tool „Wahl-O-Mat“ zu nutzen.
Hier kann man seine Meinung zu bestimmten Thesen abgeben und die Übereinstimmung zu den verschiedenen Parteien ablesen. Außerdem gibt es noch viele weiterführende interessante Informationen rund um die Landtagswahl!

Umzug auf die neue Domain

Info erstellt am 24.08.2013
Endlich ist der Umzug der Homepage auf die neue Domain http://ej-donaudekanat.de erfolgreich geschafft! :)
Im Zuge dessen wurden alle Seiten auf den neuesten Stand gebracht. Auch gibt es kleinere Verschönerungen des Designs!
Auch alle E-Mail-Adressen wurden umgestellt.
Leider wird es zunächst keine Bilder von Aktionen der EJR geben, weil das bisherige Programm nicht mehr funktionstüchtig ist. Es soll aber in Zukunft wieder eine Bilderseite online sein. Ein Zeitpunkt ist hierfür jedoch noch nicht bekannt!

verschobener Anmeldeschluss bei EJ on Tour³

Info erstellt am 22.07.2013
Beim Zeltlager „EJ on Tour³" sind noch Plätze frei.
Deshalb ist der Anmeldeschluss bis zum 12. August verlängert worden!

LK-Aktion am 20.Juli

Info erstellt am 28.06.2013
Bei der diesjährigen LK-Aktion „BattleSchiff“ werdet ihr mit Flößen gegeneinander antreten. Die Materialien müsst ihr jedoch bei einer spannenden Suche durch Neutraubling erspielen!

Interesse bekommen? – Dann schnell anmelden (210 KB)!

Freiwilliges Soziales Jahr bei uns

Info erstellt am 26.05.2013
FSJ gesucht!
Du bist bald mit der Schule fertig, bist 18 Jahre alt und weißt noch nicht so recht, wie es weitergeht? Vielleicht ist ja ein Freiwilliges Soziales Jahr bei der Evangelischen Jugend das Richtige für dich...
Auf der FSJ-Seite und bei Kirstin Kuntz im Evangelischen Jugendwerk erfährst du mehr!

SCHNELL BEWERBEN!!

Schwitztag

Info erstellt am 18.04.2013
Am 27. April ist wieder Schwitztag! Auf zum Zäune streichen, Gärten umgraben und Fenster putzen! In diesem Jahr unterstützt die Evangelische Jugend eine Sommerfreizeit für Kinder aus armen Familien in der Partnerstadt Odessa. Gleich anmelden und mitmachen!

Grundkurs

Info erstellt am 24.02.2013
Willst du Jugendgruppenleiter werden?
Dann schnell für den Grundkurs anmelden!
Download Anmeldeflyer (708 KB)

Frühjahrskonvent

Info erstellt am 14.02.2013
„We want you!“
Diesmal geht es beim Frühjahrskonvent um das Thema „Ehrenamtlichkeit“. Also nix wie hin und schnell anmelden!
Der Leitende Kreis freut sich auf dich :)

Volksbegehren gegen Studiengebühren

Info erstellt am 26.01.2013
Auf in die Rathäuser!
Das Volksbegehren läuft – jetzt liegt es auch an uns, die Studiengebühren abzuschaffen!

Tragt Euch zwischen dem 17.01.2013 und dem 30.01.2013 für das Volksbegehren ein! Aktiviert alle über 18 Jahre, Eltern, Angehörige, Freunde, Studierende und Auszubildende. Jede und jeder weiß um die knappe Zeit junger Menschen. Hier lässt sich jetzt etwas ändern!
Info: ejb.de

Kirchentag

Info erstellt am 08.01.2013
Jetzt anmelden für den Evangelischen Kirchentag in Hamburg! Der Anmeldeschluss ist schon am 7. Februar!
Weitere Infos auf dem Flyer (474 KB).

Theaterseminar

Info erstellt am 17.12.2012
Am letzten Wochenende im Januar findet das Theaterseminar „Best of Theater“ in Geiselhöring statt.
Hierzu hat Marcus Schirmer einen Werbefilm gemacht.
Alle näheren Infos gibt es auf der Theaterseite.

Gedenkveranstaltung

Info erstellt am 07.11.2012
Wichtig!!!
Die Gedenkveranstaltung in Regensburg findet dieses Jahr schon am Donnerstag, 8.11. um 19 Uhr statt!!!

Anmeldung Skifreizeit & Theaterseminar

Info erstellt am 05.11.2012
Der Flyer für die Ski- und Snowboardfreizeit ist da :)

!!!Wichtig: Die Anmeldung an das Jugendwerk in Regensburg schicken!!!

Außerdem könnt ihr euch für das „ganz besondere“ Theaterseminar im Januar anmelden.

Wettbewerb zur Kirchenvorstandswahl 2012

Info erstellt am 14.10.2012
Die letzte Chance einen der tollen Preise zu gewinnen!!
Macht mit beim Wettbewerb zur Kirchenvorstandswahl und führt eine Aktion für junge Wähler in eurer Kirchengemeinde durch.

Der Anmeldeschluss ist der 21. Oktober (= Wahltag!).
Weitere Infos und zum Anmeldeformular!

Kinderkreativtag in Deggendorf

Info erstellt am 26.09.2012
An einer Staffelei stehen und ein richtig großes Bild malen, singen und tanzen – beim Kinderkreativtag am 13. Oktober in Deggendorf ist vieles möglich.
Von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr verwandelt sich das Georg-Rörer-Haus in Deggendorf in eine Kreativ-Werkstatt. Eingeladen sind alle Kinder im Alter von 6 - 12 Jahren aus den Kirchengemeinden Deggendorf, Hengersberg, Osterhofen und Plattling.
Zum Flyer!

Konvent

Info erstellt am 26.09.2012
Vom 5. - 7. Oktober findet der Herbstkonvent statt – JETZT anmelden (863 KB)

InterCOOL

Info erstellt am 19.09.2012
InterCOOL – das etwas andere interkulturelle Fest für Jugendliche steigt am Samstag, den 22. September zwischen 15 Uhr und 20 Uhr!
Kletterwand und Alternativ-Olympiade, Showprogramm mit Hip Hop und Breakdance, Infostände und internationale Leckereien erwarten Dich auf dem Sportgelände der SG Post Süd in Regensburg.
Einfach vorbeikommen und mitmachen!!

Download Info InterCOOL (509 KB)

BattleSchiff – LK-Aktion

Info erstellt am 15.07.2012
Bei einem Floßrennen am Guggi wollen wir uns von der Hitze abkühlen. Mit selbstgebauten Wassermonstern werden wir den Mächten des Sees trotzen und den Sieg erklimmen. Die Chance auf schönes Wetter steigt mit jeder Anmeldung!
In diesem Sinne freuen wir vom LK uns jetzt schon, euch wieder ein tolles Sommererlebnis anbieten zu können!

Download Anmeldung BattleSchiff (198 KB)

Wettbewerb zur Kirchenvorstandswahl 2012

Info erstellt am 28.06.2012
Bist du kreativ und gestaltest gerne eine Aktion für Jugendliche?
Dann mach mit beim Wettbewerb der Evangelischen Jugend im Donaudekanat Regensburg!

Irgendeine Aktion? Nein! Im Oktober diesen Jahres findet die Wahl des Kirchenvorstandes statt. Für diese Wahl benötigen wir natürlich Wähler – und auch die Jugendarbeit braucht hierfür Unterstützung.
Also gestaltet eine Aktion, die junge Menschen motiviert, zur Wahl zu gehen! Es warten tolle Preise auf Euch! Mehr Infos auf der Unterseite zur Kirchenvorstandswahl.

Spezialkurs

Info erstellt am 21.06.2012
Der Countdown für den Spezialkurs am 30. Juni in Regensburg läuft!
Du hast die Qual der Wahl zwischen drei tollen Workshops: „Rhetorik“, „Interkulturelle Spiele“ und „Kochen für große Gruppen“ steht dieses Mal auf dem Programm.
Hier findest du weitere Infos und kannst dich anmelden!

Schwitztag 2012

Info erstellt am 04.05.2012
Wenn du keine Angst vor Putzlappen oder Gartenschaufel kennst und außerdem Lust hast, gemeinsam mit anderen was Tolles zu schaffen,
Dann sei dabei beim Schwitztag 2012!
Gemeinsam werden wir wieder dutzende von Fenstern putzen, Keller entrümpeln, Rasen mähen, Zäune streichen und vieles mehr.
Der Erlös der Aktion geht in diesem Jahr an die Kindertagesstätte Vifanija bei Odessa (= das NEUE Projekt der Evangelischen Jugend!!!!)

Los geht's am Sa, 12. Mai um 9.00 Uhr im Jugendwerk in Regensburg.

Mehr Infos auf der Schwitztagsseite.

FSJ: Ein Jahr für dich – ein Jahr für andere

Info erstellt am 22.03.2012
Wenn du im Sommer mit der Schule fertig bist, noch nicht so recht weißt, was du studieren willst, wenn du noch etwas Zeit zur Orientierung brauchst und gerne mit Kindern, Jugendlichen und einem netten Team zusammenarbeiten würdest, dann solltest du dir überlegen, ob nicht ein FSJ im Evangelischen Jugendwerk das Richtige für dich wäre. Wenn du mehr wissen willst, dann schau doch mal hier!

Aufruf zu „Deggendorf ist bunt“

Info erstellt am 13.02.2012
Vorderseite Rückseite

Improtheaterseminar

Info erstellt am 12.01.2012
Für das Improtheaterseminar gibt's jetzt auch ein kleines Filmchen bei YouTube. Einfach mal reinklicken!
Lust bekommen? Dann schnell anmelden und vom 27. bis 29. Januar 2012 in Geiselhöring dabei sein!

Alles neu...

Info erstellt am 03.01.2012
...nein, natürlich nicht alles! Aber es gibt viele neue Informationen :)

Alle Jugendgottesdienste der Reihe „Farben des Lebens 2012“ sind eingetragen.
Die Flyer von Teenie-Teamer und Grundkurs sind online.
Alle Freizeittermine sind fest. Ihr könnt euch schon die passende Freizeit aussuchen und drauf freuen ;)
Die Bilder vom Weltaidstag 2011 sind da.

Theaterseminar

Info erstellt am 22.12.2011
Schon zum 3. Mal findet im Januar ein Theaterwochenende in Geiselhöring statt. Diesmal dreht sich alles ums Improtheater.
Lust bekommen? Dann sofort anmelden!

Weltaidstag

Info erstellt am 22.11.2011
Die diesjährige Lesung findet am 1. Dezember um 19:30 Uhr in der Stadtbücherei in Neutraubling statt.

Bilder der Einführung von Carolin Schleicher

Info erstellt am 25.10.2011
Die Bilder von der Einführung von Gemeinde- und Dekanatsjugendreferentin Carolin Schleicher sind online.

Music&More

Info erstellt am 20.10.2011
Der Flyer für unseren Workshoptag „Music&More“ ist online!
Schnell anmelden, denn die Plätze sind begrenzt!

Kinderkirchentag

Info erstellt am 13.10.2011
Der Kinderkirchentag in Bogen war ein voller Erfolg!
Lest den Bericht durch und schaut euch die Fotos an!

Jugendgottesdienst in Maxhütte-Haidhof

Info erstellt am 06.10.2011
Am Sonntag, den 9.Oktober, gibt es einen bewegten Jugendgottesdienst in der Segenskirche in Maxhütte-Haidhof. Los gehts um 18:00 Uhr – herzliche Einladung!!
Ansonsten sind jetzt weitere Bilder von den Freizeiten auf unserer Homepage zu sehen.

Kinderkirchentag in Bogen

Info erstellt am 05.10.2011
Bald ist es soweit: Am 8. Oktober ist wieder Kinderkirchentag. Eine spannende Geschichte steht auf dem Programm – und außerdem gibt es Kreativ-Workshops, Akrobatik, Orientalischen Tanz, Traumreisen und vieles mehr.
Alle Kinder von 6 - 12 Jahren sollten sich schnell anmelden!

Neue Gesichter im Jugendwerk

Info erstellt am 22.09.2011
Wir begrüßen alle neuen Mitarbeitenden seit September :)
In der Mitarbeiterliste könnt ihr euch die Fotos anschauen!

Toskanafreizeit

Info erstellt am 20.08.2011
Die Bilder von der Toskanafreizeit sind nun online ;)

Bald sind neue Bilder online!

Info erstellt am 21.07.2011
Die Evangelische Jugend war mal wieder fleißig und hat in Geiselhöring getagt. Aber wie man sieht: Der Spaß ist auch nicht zu kurz gekommen.

Ein Sommer voller Ereignisse!!!

Info erstellt am 08.07.2011
Am 23. Juli startet der Leitende Kreis zu einer großen Scotland Yard-Spieleaktion kreuz und quer durch die Regensburger Altstadt. Alle ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der EJ sind eingeladen! Den Spaß solltest du dir nicht entgehen lassen.
Im Sommer noch nichts vor??? Dann fahr doch vom 4. - 12. August mit in die Toskana! Da kannst du nicht nur Sonnenbaden und im Mittelmeer plantschen, sondern bei einem Ausflug Florenz entdecken! SCHNELL anmelden!!!!
Oder mach mit bei unserer internationalen Jugendbegegnung. Da haben wir vom 19.8. - 3.9. wieder junge Leute aus Odessa zu Gast. Ausflüge, eine Kanutour auf dem Regen und jede Menge Spaß stehen auf dem Programm! Alle Jugendlichen im Alter von 15 - 20 Jahren können mitmachen.
Achtung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt -> gleich anmelden!

JETZT geht's los!!!

Info erstellt am 26.05.2011
FidL, der Wettbewerb für alle kreativen und musikalischen Leute zwischen 14 und 27 Jahren ist eröffnet! Denn wir suchen eine „Hymne“ für unsere Jugendgottesdienstreihe „Farben des Lebens“. Also: Stimm' deine Gitarre oder setz dich ans Keyboard und mach mit!
Neugierig geworden? Dann haben wir hier noch mehr Infos für dich...

Sensation: Schwitztag!

Info erstellt am 12.05.2011
Das war absolute Spitze!!! 45 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Regensburg, Neutraubling (ca. 15 Mitarbeiter!), Kelheim, Bogen, Bad Abbach, Wenzenbach und anderen Orten erschwitzten am 7. Mai 1543,26 € für das Kinderzentrum Elonwabeni in Südafrika. Ein riesengroßes Dankeschön auch an alle Auftraggeber, von denen viele den Arbeitslohn durch großzügige Spenden aufgerundet haben!
Ein weiteres Dankeschön geht nach Straubing: Dort veranstaltete die Evangelische Jugend der Christuskirche ebenfalls einen Schwitztag.

Schwitztag

Info erstellt am 21.04.2011
Am Samstag, den 7. Mai heißt es wieder: Ärmel hochkrempeln, Putzlappen und Gartenschere aus dem Schrank holen und schwitzen – für das Kinderzentrum Elonwabeni in einem Armenviertel bei Kapstadt/Südafrika. Im letzten Jahr haben wir 1200 € verdient. Schaffen wir das noch einmal? Jeder kann mithelfen, als „Arbeitgeber“ und als Helfer!
Flyer und weitere Infos.

Frühjahrskonvent

Info erstellt am 26.03.2011
Hallo! Der Countdown für den Frühjahrskonvent läuft. Vom 8. - 10. April dreht sich im Jugendtagungshaus Geiselhöring alles um Spiele, Spiele, Spiele!!
Deshalb: Schnell anmelden!!

Das Fastenexperiment der Evangelischen Jugend

Info erstellt am 06.03.2011
Dieses Jahr veranstaltet die Evangelische Jugend im Donaudekanat gemeinsam mit der jüdischen Gemeinde Regensburg und der Türkisch-islamischen Gemeinschaft eine gemeinsame Fastenaktion.
Jugendliche aus jeder Religion laden zu einem ihrer Fastenfeste ein und präsentieren den anderen, wie sie fasten und feiern.

Den Anfang macht die Evangelische Jugend Neutraubling, die in der nach dem Fasching beginnenden 7-wöchigen Fastenzeit ein eigenes Fastenprojekt startet. Durch das gemeinsame Experiment des Verzichtens und Feierns in der Jugendgruppe werden die Jugendlichen sicher viel lernen und anschließend viel zu erzählen haben.
Deshalb lade ich dich jetzt schon ein, aus Solidarität mit den Neutraublingern zu fasten und uns deine Erlebnisse und Erfahrungen dann mitzuteilen.
Am Sonntag den 15. Mai um 18 Uhr wird die Evangelische Jugend allen interessierten Jugendlichen vorstellen, wie wir diese Zeit des Verzichts erlebt haben. Die Jugendgruppe aus Neutraubling und das Team des Jugendwerkes freut sich auf deine E-Mails und dein Kommen!

Viele Grüße vom ganzen Vorbereitungsteam
Kirstin Kuntz

Bilder vom Teenieteamer

Info erstellt am 24.02.2011
Hallo Teenieteamer! Hier kommen die Bilder von unserem Wochenende in Geiselhöring.

Konzeptionsveröffentlichung

Info erstellt am 31.01.2011
Am 24. Januar stellte die Evangelische Jugend im Donaudekanat Regensburg ihre neue Konzeption vor.
Neue Konzeption
Bericht

2 Stellenausschreibungen als Dekanatjugendreferent/in und Gemeindejugendreferent/in

Info erstellt am 16.01.2011
Evangelische Jugend im Donaudekanat Regensburg mit KG Deggendorf bzw. KG St. Johannes Regensburg

EJ im Donaudekanat mit Deggendorf (38 KB)
EJ im Donaudekanat mit St. Johannes (52 KB)

Theaterseminar: Licht und Schatten

Info erstellt am 11.01.2011
Schattentheater und Schwarzlichttheater sind nichts für lichtscheue Gestalten, sondern für Leute die kreativ sind und lustige Ideen haben.
In unserem Seminar vom 28. - 30. Januar erfährst du mehr und kannst alles auch gleich mal praktisch ausprobieren.
GANZ SCHNELL ANMELDEN!!!! (753 KB)

Neue Berichte und Fotos online

Info erstellt am 24.12.2010
Ein bisschen verspätet sind die Berichte und die Fotos vom Weltaidstag am 1.Dezember und vom Kinderkirchentag am 9.Oktober in Abensberg online.
Und natürlich auch allen Frohe Weihnachten!!!

Besinnliche Texte auf der Startseite

Info erstellt am 28.11.2010
Wie nicht zu übersehen, gibt es auch dieses Jahr wieder jeden Adventssonntag einen kleinen Spruch oder Text zum Nachdenken für euch ;)
Die Texte vom letzten Jahr sind dauerhaft in der Spiriecke nachzulesen.

Weltaidstag

Info erstellt am 22.11.2010
Jedes Jahr am 1. Dezember ist Weltaidstag. Das Projektteam der Evangelischen Jugend hat sich diesmal eine ganz besondere Aktion ausgedacht.
„Und wenn sie nicht gestorben sind...“ – Regensburger lesen am Weltaidstag.
Hier (703 KB) erfährst du mehr!

Spezialkurs

Info erstellt am 12.11.2010
In gut zwei Wochen am 27.11.2010 findet der Spezialkurs statt. Er ist vor allem für ehrenamtlich Mitarbeitende gedacht und es werden verschiedene Themen angeboten. Genauere Informationen und den Flyer gibt's unter Fortbildungen.

DEINE Stimme für die Evangelische Jugend!

Info erstellt am 26.10.2010
Die Sparkasse Regensburg hat den Sparkassen-Bürgerpreis ausgeschrieben. In der Kategorie „Soziales“ haben wir dafür unsere Vorsitzende, Franziska Werth, ins Rennen geschickt.
Es geht darum, unser Engagement für Kinder und Jugendliche ins Licht der Öffentlichkeit zu rücken. Hier kannst du deine Stimme der Evangelischen Jugend geben!

Anmeldung Herbstkonvent

Info erstellt am 01.10.2010
Der Herbstkonvent findet vom 22. - 24.10. in Krailing zum Thema „Rhythmus mit Alltagsgegenständen“ statt.
Meldet euch schnell an, der LK hat sich viele tollen Aktionen zum Selberausprobieren überlegt!!!
Den Flyer gibt es auf der Konventsseite.

Anmeldung Kinderkirchentag

Info erstellt am 13.09.2010
Dieses Jahr findet der Kinderkirchentag am 09.10.2010 in Abensberg statt. Es wird sicher für alle wieder ganz viel Spaß machen!
Also ladet den Flyer auf der Kinderkirchentagsseite runter und meldet euch schnell an!!!

Fotos von EJ on Tour³

Info erstellt am 12.09.2010
Viel Spaß beim Anschauen der Bilder ;)

Neue Fotos sind online!

Info erstellt am 22.06.2010
Hallo Spanienfahrer!
Hier sind die Bilder von eurer Freizeit in den sonnigen Süden.
Außerdem gibt es noch Fotos von der Gremienklausur aus Krailing.

Für Querdenker voten!

Info erstellt am 20.06.2010
Beim 4. Regensburger Jugendfest für Toleranz und Demokratie am Rockzipfel haben sich verschiedene Jugendliche an unserer Fotoaktion beteiligt.
Welches Querdenker-Bild gefällt euch am besten?
Bitte votet bei den Bildern mit Hilfe der Sternchen links unter jedem Foto bis zum 1. Juli für eure Favoriten, damit sie einen Preis gewinnen!
Vielen Dank für euren querdenkerischen Einsatz ;)

Bericht vom Schwitztag

Info erstellt am 06.06.2010
Der Schwitztag für das Kinderzentrum Elonwabeni in Südafrika hat in diesem Jahr 1.200 € eingebracht!!! Allen Auftraggebern und allen 35 Jugendlichen, die für den guten Zweck die Ärmel hochgekrempelt haben, ein riesengroßes Dankeschön!
Ausführliche Infos findet ihr unter Berichte.

Elonwabeni Film

Info erstellt am 07.05.2010
Unser Projektteam hat ein kleines Filmchen über Elonwabeni produziert.
Schaut euch den Film an, registriert euch und bewertet ihn.
Viel Spass dabei!
Unser Film über Elonwabeni 60 Sekunden Hoffnung

ÖKT

Info erstellt am 27.04.2010
Vom 12. - 16. Mai heißt es in München: Mitfeiern! Mitbeten! Mitreden! Mitsingen! Mitrocken!
Beim Ökumenischen Kirchentag gibt es ein großes Zentrum nur für Jugendliche. Was da alles passiert, siehst du auf der ÖKT-Homepage.

Spanienfreizeit

Info erstellt am 05.04.2010
Bist du 14 - 16 Jahre alt?
Dann heißt es: Schnell anmelden!
Bei der Pfingstfreizeit in Spanien sind noch Plätze frei!
Sichere dir deinen Platz an der Sonne!
Infos unter den Freizeiten.

Schwitztag

Info erstellt am 04.04.2010
Am Samstag, 8. Mai ist es wieder so weit. Die Evangelische Jugend krempelt von 9.00 - 16.30 Uhr die Ärmel hoch und schwitzt für unser Südafrika-Projekt Elonwabeni! Mehr Infos gibt es HIER!

Freizeitenflyer

Info erstellt am 09.02.2010
Das Freizeitenheft der Evangelischen Jugend im Donaudekanat Regensburg mit 27 Freizeiten und Aktionen für Kinder und Jugendliche ist ab Mitte Februar im Evangelischen Jugendwerk erhältlich.
Alle Infos zu den Freizeiten.

Grundkurs

Info erstellt am 08.02.2010
Auch der Flyer für den Grundkurs am Anfang der Osterferien Ende März (26.3. - 30.3.) ist jetzt online.
Hier geht's zu den Infos.

Teenie-Teamer

Info erstellt am 07.02.2010
An alle 13 - 15 Jährigen: Meldet euch noch schnell zum Teenie-Teamer vom 26.2. - 28.2.2010 an.
ACHTUNG: Anmeldeschluss schon am Freitag, den 12.2.!
Weitere Infos!

Jugendgottesdienste

Info erstellt am 22.01.2010
Alle Termine der Jugendgottesdienstreihe 2010 sind eingetragen.

!!Achtung!!
Der Gottesdienst am 5.2. in St. Matthäus muss leider entfallen.

Also: 1. Gottesdienst 2010 am 23.2. in Plattling.

Spiel- & Theaterseminar

Info erstellt am 11.01.2010
Es sind noch wenige Plätze im tollen Seminar vom Marcus Schirmer frei.
Jetzt schnell den Flyer herunterladen (195 KB) und anmelden!!

Flyer ÖKT

Info erstellt am 14.12.2009
Ab sofort könnt ihr euch bis zum 1.März zum Ökumenischen Kirchentag 2010 in München anmelden!
Zum Flyer (2,9 MB).

Weltaidstag

Info erstellt am 02.12.2009
Die Bilder und der Bericht vom Weltaidstag sind online!
Zu finden unter dem Menüpunkt „Berichte“ ;)

Skifreizeit

Info erstellt am 01.12.2009
Novembernebel sind out! Der Dezember ist da und bald wird es schneien!!!
Zeit, die Ski aus dem Keller zu holen und das Snowboard zu polieren ;-)))

Wer noch auf unsere Ski- und Snowboardfreizeit vom 2. - 6. Januar 2010 mit will, sollte sich schnell anmelden, denn die Plätze sind begrenzt.
Hier gehts zum Flyer

Meditative Gedanken

Info erstellt am 24.11.2009
Es wird zu jedem Adventssonntag und über die Weihnachtsfeiertage jeweils ein kurzer Text auf der Startseite erscheinen, der zum Nachdenken anregen soll.
Es lohnt sich also, immer wieder mal reinzuschauen ;)

Vielen Dank an Nadine Wauschkies fürs Aussuchen der Texte!

Neue Menüliste

Info erstellt am 20.10.2009
Die neu programmierte Menüliste ist fertig. Jetzt können auch alle, die Javascript deaktiviert haben, sich die Menüunterpunkte anzeigen lassen. Es muss nun nicht mehr geklickt, sondern nur die Maus über den Menüpunkt bewegt werden ;)
Alle diejenigen, die noch Versionen vorm IE 7 nutzen, aber Javascript aktiviert haben, können die Menüunterpunkte auch noch – wie bisher – per Klick anzeigen lassen.

Kontaktformular

Info erstellt am 18.10.2009
In einer „Gewaltstour“ habe ich innerhalb von 1,5 Tagen ein Kontaktformularscript erweitert und dem großen Bedarf des Jugendwerkes angepasst :)
Ab sofort könnt ihr direkt über das Formular allen wichtigen Personen im Jugendwerk eine E-Mail schreiben.
Ihr findet es im neuen Hauptmenüpunkt Kontakt
Euer Webmaster Wolfi

P.S. Ich hoffe, ich bekomme auch mal eine Mail^^

Weitere Bilder

Info erstellt am 29.09.2009
Endlich habe ich jetzt auch noch die Bilder von den anderen Sommerfreizeiten bekommen :)
Viel Spaß beim Anschauen^^

„EJ on Tour³"-Fotos

Info erstellt am 19.09.2009
Wie ihr ja alle bestimmt schon gemerkt habt, habe ich schon vor einiger Zeit gaaaaanz viele Plößberg-Fotos hochgeladen.
Ich hoffe, jeder ist auf einigen Fotos zu sehen ;)
Viel Spaß beim Anschauen!
Euer Webmaster und Teamer Wolfi

Übrigens: Wenn ich Bilder von den anderen Sommerfreizeiten bekomme, dann landen die natürlich auch ganz schnell auf der Homepage – ihr braucht also nicht traurig sein :D

Flyer Konvent

Info erstellt am 18.09.2009
Der Flyer für den Herbstkonvent (Thema: Sekten) ist da.
Alle weiteren Infos!

EJottis Preis

Info erstellt vor langer Zeit.
EJotti hat einen Preis gewonnen! Die UNESCO-Kommission für Nachhaltige Entwicklung und die dm-Drogeriemärkte honorieren unsere Gästebuch-Aktion.
Zum Bericht!

NEUES vom EJotti!!!

Info erstellt vor langer Zeit.
Unser EJotti hat schon viele Abenteuer erlebt! Das halbe Dekanat hat er schon gesehen. Jetzt hat uns EJotti einen Brief geschrieben.
Auch hat er uns vorab schon mal Bilder von einigen Einträgen für die Homepage zur Verfügung gestellt.
Schaut doch mal rein!

Runderneuerte Website

Info erstellt vor langer Zeit.
Nach vielen, vielen Stunden Arbeit kann pünktlich zum Amtsantritt von Marcus Schirmer (hiermit Herzlich Willkommen auch von meiner Seite) auch die jetzt einheitlich gestaltete Seite online gehen.
Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern in den aktuellen Informationen und beim Fehlersuchen (Ich hoffe, ihr findet keine^^).
Bitte meldet mir Fehler im Kontaktformular.
Euer Webmaster Wolfi

P.S. Bin gerade dabei, die Infos zum neuen Projekt in Südafrika zu sammeln :)

EJotti unterwegs – DIE WETTE!

Info erstellt vor langer Zeit.
Am 15.03.2009 haben sich EJotti und sein Gästebuch auf die Reise in 24 Wochen durch die 24 Gemeinden unseres Dekanatsbezirkes gemacht!!
Da gibt es viel zu erleben – und auch etwas zu gewinnen!
Wir hoffen, du bist dabei.

Herzliche Grüße von
Anika, Sophie, Jan, Jo, Julia und Kirstin

Wenn du mehr wissen willst, dann klick doch mal HIER!

Die älteren Informationen wieder ausblenden.