Unsere Strukturen

Wir sind die Evangelische Jugend im Donaudekanat Regensburg und Teil der Evangelischen Jugend in Bayern (EJB), einem anerkannten freien Träger der Jugendhilfe sowie einer der großen Mitgliedsverbände des Bayerischen Jugendrings (BJR).

Dekanat

Das Donaudekanat Regensburg erstreckt sich über weite Teile der südlichen Oberpfalz und des nördlichen Niederbayerns. Bei einer Fläche von insgesamt 4.225 km² ist es das flächengrößte Dekanat in Bayern und umfasst die Landkreise Deggendorf, Regensburg, Straubing-Bogen, die kreisfreien Städte Straubing und Regensburg sowie Teile der Landkreise Schwandorf und Kelheim.

Das Donaudekanat Regensburg erstreckt sich von Hemau im Westen bis Hengersberg im Osten und von Maxhütte-Haidhof im Norden bis Abensberg-Neustadt und Osterhofen im Süden. Dabei beträgt die Ost-West-Ausdehnung ca. 120 km, die Nord-Süd-Ausdehnung ca. 60 km.

In unserem Gebiet sind die evangelischen Christ_innen stark in der Minderheit. Diese Diasporasituation zeigt sich konkret darin, dass der Anteil der Evangelischen an der Gesamtbevölkerung z.B. in der Stadt Regensburg knapp nur 14 Prozent, im Umland zum Teil noch weniger beträgt. Trotzdem leben aufgrund der großen Fläche über 72.000 Evangelische in insgesamt 24 Kirchengemeinden.

Subregionen

Aufgrund der Größe des Dekanats und der weiten Wege wurde das Donaudekanat Regensburg im Bereich der Jugendarbeit in fünf Subregionen aufgeteilt:

  • Subregion Stadt: Neupfarrkirche, Dreieinigkeitskirche, St. Matthäus, St. Markus, St. Lukas, St. Johannes, Maria Magdalena und Neutraubling
  • Subregion Nord: Burglengenfeld, Maxhütte-Haidhof, Regenstauf
  • Subregion West: Bad Abbach, Hemau, Kelheim, Abensberg-Neustadt
  • Subregion Mitte: Straubing Christuskirche, Straubing Versöhnungskirche, Bogen, Schierling, Geiselhöring
  • Subregion Ost: Deggendorf, Hengersberg, Osterhofen, Plattling

Kirchengemeinden

In den Kirchengemeinden findet Kinder- und Jugendarbeit in unterschiedlichen Formen und Ausprägungen statt.
Angeboten werden u.a. wöchentliche Gruppenstunden, Wochenend- und Ferienfreizeiten, Kindertage, Projektgruppen oder Jugendgottesdienste.

Kirchenkreis

Überregional arbeiten wir aufgrund unserer Lage und Situation mit den umliegenden Dekanatsjugendwerken des Kirchenkreises zusammen. Unser Kirchenkreis Regensburg beheimatet die Dekanate Landshut, Passau, Weiden, Cham, Regensburg, Neumarkt und Sulzbach-Rosenberg und bildet damit ungefähr die Regierungsbezirke Niederbayern und Oberpfalz ab. Gemeinsame Konferenzen und gelegentliche Aktionen (z.B. Fahrten zum Deutschen Evangelischen Kirchentag) werden zusammen organisiert und durchgeführt. Die Evangelische Jugend im Kirchenkreis Regensburg ist somit Plattform zur Arbeitsteilung bei Großevents, überregionaler Begegnungsort für ehrenamtliche Jugendliche und kollegialer Austausch unter Hauptberuflichen in der evangelischen Jugendarbeit des Kirchenkreises.

Verbände

Zur Evangelischen Jugend im Donaudekanat Regensburg gehören außerdem drei Jugendverbände, die eigenständig organisiert und wie wir in der Kinder- und Jugendarbeit tätig sind:

Link zum CVJM
CVJM (Christlicher Verein Junger Menschen)
Link zur EJSA
EJSA (Evangelische Jugendsozialarbeit)
Link zum VCP
VCP (Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder)