Freiwilliges Soziales Jahr

Mit der Schule fertig – und was dann?

Du bist bei deiner Berufs- und Studienwahl nicht so sicher und willst noch etwas Zeit zur Orientierung haben oder dich selber mit deinen Stärken und Schwächen näher kennen lernen? Du willst live erleben, was evangelische Jugendarbeit ist und gleichzeitig in einen sozialen Arbeitsbereich „hineinschnuppern“?

Dann wäre ein Freiwilliges Soziales Jahr bei uns genau das Richtige für dich!

Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) steht jungen Frauen und Männern im Alter von 18 – 26 Jahren offen. Die Einsatzzeit beträgt in der Regel 1 Jahr (1. September bis 31. August des Folgejahres; inkl. 30 Tagen Urlaub).
Das FSJ wird von der Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen als Wartezeit und in einigen sozialen Ausbildungen als Vorpraktikum anerkannt.

Wir bieten dir:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Arbeit mit zahlreichen Mitgestaltungsmöglichkeiten bei der Vorbereitung und Durchführung von Freizeiten und Aktivitäten, sowie Unterstützung der Verwaltung in unserer Geschäftsstelle
  • Fachliche Beratung und Begleitung durch eine_n Dekanatsjugendreferenten_in
  • Taschengeld, freie Unterkunft und Verpflegung sowie Kleidergeld
  • Urlaub nach gültigen tariflichen Bestimmungen
  • Kindergeld  und Waisenrente – falls Anspruch besteht – werden in vielen Fällen weiter bezahlt
  • Seminare und Bildungstage (mind. 25) zu fachlichen, sozialen, politischen und religiösen Themen
  • Jede Menge spannende Erfahrungen

Nähere Infos erhälst du auch von Dekanatsjugendreferent Helmuth Klett und über unseren Flyer.